Jossel Rakovers Wendung zu Gott Zvi Kolitz. Aus dem Jiddischen übertragen, hrsg. und kommentiert von Paul Badde. Mit Zeichnungen von Tomi Ungerer

Von: Kolitz, Zvi [Autor].
Mitwirkende(r): Ungerer, Tomi | Badde, Paul.
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 184 S. Ill. 19 cm.Verlag: Zürich Diogenes 2004, ISBN: 9783257064483.Genre/Form: Belletristische DarstellungSchlagwörter: Kolitz, Zvi | Josl Rakovers vendung tsu got | Geschichte 1943 | Aufstand | Ghetto | Judenvernichtung | WarschauSystematik: RomaneZusammenfassung: Das fiktive Testament eines Warschauer Juden, aufgeschrieben in der Stunde seines Todes, wurde über Jahrzehnte als authentisches Dokument wahrgenommen. Jiddisch-deutsche Ausgabe.Mehr lesen »Rezension: Dieser Text über den verzweifelten Aufschrei des Juden Jossel im Warschauer Getto, der - allein in einem zerstörten Haus, in einem Zimmer mit lauter Toten - sich brutal ausgeliefert fühlt und mit einem Gott ringt, dem nicht er, sondern der ihm etwas schuldet, besitzt derartig die Kraft eines authentischen Dokuments, dass über der Figur dieses modernen Hiob Jossel Rakover die Person des Autors Zivi Kolitz über viele Jahre verloren ging, ja dass seine Wiederentdeckung die literarische Szene irritierte, so zu lesen im 2. Teil des von Paul Badde intensiv betreuten, 2-sprachigen jiddisch-deutschen Bändchens. Es beruht auf der Ausgabe von 1996. Neu an der Diogenes-Ausgabe sind die einfühlsamen und bedrückenden Zeichnungen Tomi Ungerers.Mehr lesen »
Listen, auf denen dieser Titel steht: 2019 verstorben
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Buch Roman Buch Roman Zentralbibliothek im K3

Öffnungszeiten in der Zentralbibliothek im Theaterforum K3

Montag Geschlossen
Dienstag 10.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 19.00 Uhr
Freitag 10.00 - 19.00 Uhr
Samstag 10.00 - 15.00 Uhr

 

An gesetzlichen Feiertagen hat die Stadtbibliothek Heilbronn mit allen ihren Einrichtungen geschlossen.

Während der Schulferien sind die Zweigstellen und die Fahrbibliothek geschlossen.

Romane
Romane Koli (Regal durchstöbern) Verfügbar 83320825639
Vormerkungen: 0

Es gibt keine Kommentare zu diesem Titel.

Benutzerkonto um einen Kommentar hinzuzufügen.

Powered by Koha