Der Tollhauseffekt : wie die Leugnung des Klimawandels unseren Planeten bedroht, unsere Politik zerstört und uns in den Wahnsinn treibtMichael E. Mann und Tom Toles ; in der deutschen Übersetzung von Matthias Hüttmann und Herbert Eppel

Mitwirkende(r): Eppel, Herbert | Hüttmann, Matthias | Toles, Tom [Koautor] | Mann, Michael E [Koautor].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 242 Seiten Illustrationen.Verlag: Erlangen Verlag Solare Zukunft 2018, Auflage: 2. Auflage., ISBN: 9783933634467.Originaltitel: The madhouse effect dt. Themenkreis: Natur und UmweltSchlagwörter: Klimaänderung | TreibhauseffektSystematik: Uas 62Zusammenfassung: Der renommierte Klimatologe stellt die gegenwärtige Debatte über den Klimawandel dar und beschäftigt sich ausführlich mit dem Kampf von Interessengruppen gegen die Erkenntnisse über die globale Erwärmung.Mehr lesen »Rezension: Würde es doch mehr solcher Bücher geben! Einfach geschrieben und trotzdem umfassend, witzig illustriert von Pulitzerpreisträger Tom Toles, im besten Sinne "griffig". Der Klimatologe Michael E. Mann führte die bekannte "Hockeystick-Grafik" in die Debatte ein und ist seitdem unter Dauerbeschuss der Klimaskeptiker. Der Kampf gegen die Erkenntnisse der Klimawissenschaften, wird gerade in den USA mit harten Bandagen geführt. Man schreckt auch vor offener Zensur nicht zurück! Im letzten Kapitel ist nachzulesen, welche Konsequenzen es hat, dass unter Trump die Klimaleugner am Ruder sind. Zuerst aber stellt der Autor die Problematik der globalen Erwärmung gut nachvollziehbar dar. Dabei kommen alle Punkte zur Sprache, die in den aktuellen Debatten eine Rolle spielen, von den schwer kalkulierbaren "Kipppunkten" bis zu großtechnischen Lösungsvorschlägen des "Geoengineering". Prägnant auch das Kapitel über die "Stufen der Verleugnung", die einem aus den öffentlichen Diskussionen sehr bekannt vorkommen.Mehr lesen »
Listen, auf denen dieser Titel steht: Donnerwetter! Klima schreibt Geschichte
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Buch Sachbuch Buch Sachbuch Zentralbibliothek im K3

Öffnungszeiten in der Zentralbibliothek im Theaterforum K3

Montag Geschlossen
Dienstag 10.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 10.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag 10.00 - 19.00 Uhr
Freitag 10.00 - 19.00 Uhr
Samstag 10.00 - 15.00 Uhr

 

An gesetzlichen Feiertagen hat die Stadtbibliothek Heilbronn mit allen ihren Einrichtungen geschlossen.

Während der Schulferien sind die Zweigstellen und die Fahrbibliothek geschlossen.

Naturwissenschaften
Pädagogik Uas 62 Klima (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 07.03.2019 83332493728
Vormerkungen: 0

Powered by Koha