Lexikonsuche

Die Suche erzielte 78 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
The voice of Germany

Computerdatei Computerdatei | Musikspiel | Nintendo SwitchSingspiel für 1-2 SpielerVerfügbarkeit: Switch (1) Ausgeliehen (1).
Kingdom hearts III

Visuelles Material Visuelles Material | Action | Adventure | Playsation 4 | PS4Action-Adventure mit vielen bekannten Disney-Figuren für 1 Spieler.Verfügbarkeit: PS4 (1) Ausgeliehen (1).
Ostwind - Aris Ankunft

Computerdatei Computerdatei | Konsolenspiel | Adventure | Weitere Titel zum Thema Pferdeabenteuer für 1 Spieler.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Yoshi's crafted world

Computerdatei Computerdatei | Konsolenspiel | Jump-and-Run | Adventure | Weitere Titel zum Thema Jump'n'run für 1-2 Spieler.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Team sonic racing

Computerdatei Computerdatei | Konsolenspiel | Rennspiel | Weitere Titel zum Thema Rennspiel für 1 bis 4 Spieler.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Super Mario maker 2

Computerdatei Computerdatei | Jump-and-Run | Nintendo | SwitchSuper Mario Maker 2 ist ein Level Editor-Jump 'n' Run-Side-Scroller-Videospiel, das von dem japanischen Spielentwickler Nintendo entwickelt wurde Verfügbarkeit: Switch (1) Ausgeliehen (1).
A plague tale: innocence

Computerdatei Computerdatei | Action | Adventure | Xbox OneVerfügbarkeit: Xbox One (1) Ausgeliehen (1).
Junior Pharao / Gunter Baars ; Michael Menzel

von Baars, Gunter [Autor] | Menzel, Michael [Illustrator].

MedienkombinationMedienkombinationDer kleine Pharao spielt am liebsten Verstecken mit seinen Tieren. Die Kinder helfen bei der Suche und verschieben klug kombiniert die Pyramiden, um die gesuchten Tiere zu finden. Unter 35 bunten Pyramiden haben sich neun Tiere versteckt. Wie bei einem Schiebepuzzle verschieben sie eine Pyramide nach der anderen. Erscheint das Tier, das auf der zuvor aufgedeckten Suchkarte abgebildet ist, darf der aktive Spieler diese behalten. Bei einem anderen Tier ist der nächste Spieler dran. Ziel ist es, die meisten Suchkarten zu gewinnen. Eine Besonderheit bei Junior Pharao ist die integrierte Drehscheibe: Bei einer Mumien-Suchkarte wird die Scheibe zur nächsten Markierung gedreht. In einem der in der Spielfäche integrierten Löchern erscheint die Mumie. Wer sie findet, erhält eine Bonuskarte. Wer am Schluss die meisten Karten gesammelt hat, gewinnt. Für 2-4 Spieler ab 5 Jahren. (ca. 20 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 2 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Hokus Pokus Flipibus / Yaacov Kaufmann ; Illustrationen: Markus Erdt

von Kaufmann, Yaacov [Autor] | Erdt, Markus [Illustrator].

MedienkombinationMedienkombinationWer am schnellsten die Zutaten für drei Zaubertränke in seinen Hexenkessel hüpfen lässt, gewinnt. In diesem Reaktionsspiel spritzt und brodelt es in der Hexenküche. Da fliegen Stinkepilze auch auch das ein oder andere Glibberauge durch die Luft. Welcher Spieler setzt seinen Zauberstab am geschicktesten ein und lässt die Zutaten für seinen Zaubertrank in seinen Kessel hüpfen? Das Hineinschieben von Zutaten-Chips ist nicht erlaubt. Sie müssen hüpfen! Das erreicht man durch eine Streichbewegung mit Druck auf den Stab vom Rand des Zutatenchips nach außen. Für 2-3 Spieler ab 6 Jahren. (ca. 15 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 6 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Clouds / Gregory Oliver ; Carine Hinder

von Oliver, Gregory [Autor] | Hinder, Carine [Illustratorin].

MedienkombinationMedienkombinationDie Wolken ziehen vorbei und plötzlich sieht man darin einen Bären, eine Burg oder ein Einhorn. Bei dem Spiel Clouds sind es genau diese Wolkenbilder, die die Kinder versuchen zu finden, denn jedes Bild besteht aus zwei Teilen, die zusammen das gesuchte Motiv ergeben. Dabei lässt sich das liebevoll gestaltete Suchspiel in zwei Varianten spielen. Entweder wir suchen gemeinsam so schnell es geht alle Wolkenmotive zusammen oder wir spielen gegeneinander um Punkte und versuchen, die zusammengehörenden Karten in der Auslage vor den anderen zu entdecken. Für diese Variante gibt es außerdem zwei Schwierigkeitsgrade, damit auch ältere Kinder dieses niedliche Wolkenspiel genießen können. Wer an der Reihe ist, dreht die erste Fotokarte um. Jetzt suchen alle gleichzeitig die beiden Wolkenhälften, die zum gezeigten Foto passen. Wer die Plättchen als erster findet, ruft laut, was auf dem Foto zu sehen ist. Er darf dann die beiden Wolkenplättchen zusammenschieben, um zu sehen, ob er richtig liegt. Wenn es stimmt, darf der Spieler die Fotokarte zu sich nehmen. Die Partie endet, wenn alle Fotokarten erraten wurden. Der Spieler mit den meisten Karten gewinnt. Für 2-5 Spieler ab 4 Jahren. (ca. 10 Min.) Verfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kinderspiel ab 2 Jahren] (1).
Bauernhof-Bande / Justin Lee ; Anna-Lena Kühler

von Lee, Justin [Autor] | Kühler, Anna-Lena.

MedienkombinationMedienkombinationEine gute Absprache und etwas Würfelglück sind nötig, damit die Tiere nicht vom Bauernhof ausbüxen. Bleiben sie dort, haben die Spieler gemeinsam gewonnen. Kooperatives Würfel-Lauf-Spiel mit acht Tierfiguren aus Holz und leicht verständlichen Regeln für schnellen Spielspaß. Für 2-4 Spieler ab 4 Jahren. (ca. 10 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 2 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Wühlmäuse: das wilde Blätterspiel! / Jens-Peter Schliemann, Guido Hoffmann

von Schliemann, Jens-Peter [Koautor] | Hoffmann, Guido [Koautor].

MedienkombinationMedienkombinationAlle Kinder wühlen in den Blättern. Denn unter dem bunten Laub haben sich viele Tiere versteckt. auch Früchte und Zapfen befinden sich darunter. Mit jedem Zug wird ein zusätzliches Blatt mit einem neuen Motiv auf der Unterseite unter die anderen gemischt. Wer findet es beim Wühlen zuerst? Ist man am Zug, zieht man ein Blatt aus dem Beutel, schaut sich das Motiv auf der Unterseite geheim an und merkt es sich. Danach schiebt man es unter die anderen Blätter in der Schachtel, während sich die anderen Spieler dabei umdrehen. Danach dürfen die Mitspieler mit einer Hand im Laubhaufen wühlen um genau nach diesem neuen Motiv zu suchen. Dabei dürfen die Blätter auf- und wieder zugedreht werden. Wer glaubt das neue Motiv entdeckt zu haben, ruft sofort den Namen des Tieres oder der Frucht. War es richtig, darf der Spieler eine Goldmünze nehmen, das Blatt kommt wieder verdeckt zurück in die Schachtel. Wenn der Spieler falsch getippt hat, dürfen alle anderen nochmal weiterwühlen. Sobald das letzte Motiv gefunden wurde, endet das Spiel und der Spieler, der die meisten Goldmünzen sammeln konnte hat gewonnen. Für 2-5 Spieler ab 5 Jahren. (ca. 15 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 2 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat / Anna Oppolzer & Stefan Kloß ; Wolf Erlbruch: das Spiel

von Oppolzer, Anna [Koautorin] | Kloß, Stefan [Koautor] | Erlbruch, Wolf [Illustrator].

MedienkombinationMedienkombinationAuch das noch! Als der kleine Maulwurf aus seinem Bau kommt, landet ein riesengroßer brauner Haufen auf seinem Kopf. Er ist stinksauer und macht sich umgehend auf die Suche nach dem Übeltäter. Zwei bis vier Spieler, alle mit einer kleinen Maulwurffigur ausgestattet, versuchen so schnell wie möglich beim Übeltäter, dem Hund Hans-Heinerich, anzukommen. Doch auf dem Weg gilt es den ein oder anderen Haufen zu passieren. Der gleichnamige Kinderbuch-Klassiker stand Pate für dieses kunterbunte Würfelspiel, in dem die Spieler zudem allen Tieren des Buchs begegnen. Für 2-4 Spieler ab 4 Jahren. (ca. 15 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 2 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Sagaland: Junior / Alex Randolph und Michael Matschoss

von Randolph, Alex [Koautor] | Matschoss, Michael [Koautor].

MedienkombinationMedienkombinationAuf geht's in den magischen Wald von Sagaland zur Suche nach den magischen Gegenständen des Königs. Das Kind an der Reihe würfelt. Wurde eine Farbe gewürfelt, wird die Kinder-Spielfigur zum nächsten Feld der gewürfelten Farbe gezogen. Steht sie jetzt auf einem grünen Feld mit Abbildung, darf man nach einem versteckten Gegenstand suchen. Man dreht ein beliebiges Baumplättchen um und wenn es denselben Gegenstand wie auf dem grünen Feld zeigt, legt man es zum Schloss. Andernfalls merken sich alle gut das Motiv und es wird wieder umgedreht. Wurde der Zauberer gewürfelt, wird dieser ein Feld näher ans Schloss gezogen. Wird der dritte Gegenstand zum Schloss gelegt, haben alle gemeinsam gewonnen. Erreicht der Zauberer das lilafarbene Feld vor dem Schloß, haben alle gemeinsam verloren. Das Spiel fördert Erstes Regelverständnis, Merkfähigkeit und Konzentration. Für 2-4 Spieler ab 3 Jahren. (ca. 10 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 2 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Ring der Magier / Kirsten Hiese

von Hiese, Kirsten [Autorin].

MedienkombinationMedienkombinationMagisch saust der Zauberring durch den geheimnisvollen Steinkreis. Die drei Magier sind schon ganz aufgeregt, denn sie wollen die Ringzauberprüfung bestehen. Dafür benötigen die drei Magier die Kristallkraft des Steinkreises, da nur sie den eigenwilligen Ring bändigen kann. Wer beherrscht den Ringzauber wohl als Erster? Eine Seite des magnetischen Rings zieht an, die andere stößt ab. Reihum versuchen die Spieler, den magischen Ring auf die farbigen Kristallfelder zu schnippen, um so nach und nach ihre Ringtafel mit Kristallen zu bestücken. Ist man am Zug, deckt man die oberste Aufgabenkarte vom Stapel auf und führt die darauf gezeigte Aktion durch. Wer zuerst acht Kristalle auf seinem Ring eingesetzt hat, gewinnt. Für 2-4 Spieler ab 5 Jahren. (ca. 15 Min.) Verfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kinderspiel ab 2 Jahren] (1).
Onitama / Shimpei Sato, Nagahara Chiyo, Mariusz Szmerdt

von Sato, Shimpei [Autor] | Chiyo, Nagahara [Sonstige] | Szmerdt, Mariusz [Sonstige].

MedienkombinationMedienkombinationPerfektes Kung- Fu-Feeling für einen aufregenden Taktikkampf: Außergewöhnliches Spielmaterial, einfacher Einstieg, stimmungsvolle Texten und Zeichnungen. Hoch in den nebelverhangenen Bergen Japans liegt der Schrein von Onitama, einem Ort der Erleuchtung und Meditation. Hier versammeln sich regelmäßig die Meister der Kampfkünste mit ihren begabtesten Schülern, um ihre Überlegenheit im Kampf zu beweisen. Zwei Spieler schlüpfen in die Rollen dieser Meister und versuchen, die gegnerischen Schüler inklusive Meister zu schlagen. Dazu sind in jeder Partie fünf von 16 Bewegungskarten im Spiel, die unterschiedliche Manöver erlauben. Eine benutzte Bewegungskarte wandert anschließend an den Gegner, daher ist Wachsamkeit und gute Vorausplanung gefragt. Für 2-2 Spieler ab 10 Jahren. (ca. 20 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 10 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Monsieur Carrousel / Sara Zarian ; Apolline Etienne

von Zarian, Sara [Autorin] | Etienne, Apolline [Illustratorin].

MedienkombinationMedienkombinationKooperatives Memospiel mit Holz-Karussel und hinreißender Gestaltung. Zuckerwatte, Riesenrad, Luftballons - der Jahrmarkt ist in vollem Gang und Attraktionen begeistern die Besucher. Besonders das wunderschöne Karussell hat es den Kindern angetan. Alle wollen ein paar Runden darauf fahren. Doch Monsieur Carrousel blickt besorgt zum Himmel empor: Dicke Wolken beginnen, die Sonne zu verdecken. Die Spieler schlüpfen gemeinsam in die Rolle des liebenswerten Herrn Carrousel und helfen allen Kindern im Spiel, einen Platz auf dem bunten Karussell zu finden. Doch wenn es regnet, ist es mit dem Spaß vorbei, denn dann muss das Fahrgeschäft schließen. Alle helfen zusammen und platzieren jedes Kind im Karussell. Dabei merken sie sich gemeinsam, welches Kind auf welchem Tier sitzt und verhindern gemeinsam vielleicht auch den Regen. Denn nur wenn wirklich alle Kinder einen Platz im Karussell bekommen haben, haben sie das Spiel gewonnen. Für 1-4 Spieler ab 4 Jahren. (ca. 15 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 2 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Monopoly Junior

MedienkombinationMedienkombinationKaufen, bezahlen und Geld zählen: Kindgerecht und kinderleicht führt das neue Monopoly Junior mit stark vereinfachtem Monopoly-Regelwerk Kinder spielerisch an den Umgang mit Geld und Zahlen heran. Mit dem klassisches Spielbrett in kindgerechter Aufmachung und den vier niedlichen Spielfiguren kann die Junior Variante auch bereits mit jüngeren Kindern gespielt werden, denn es gibt hier nur einen Würfel, keine Häuser oder Hotels und nur Ereigniskarten. Für 2-4 Spieler ab 5 Jahren. (ca. 30 Min.) Verfügbarkeit: Kinderspiel ab 2 Jahren (1) Ausgeliehen (1).
Men at Work / Rita Modl ; Bernard Bittler ; Chris Quilliams

von Modl, Rita [Autorin] | Bittler, Bernard [Illustrator] | Quilliams, Chris [Illustrator].

MedienkombinationMedienkombinationAuf dieser Baustelle montieren Baufirmen mit ihren Bauarbeitern Stahlträger und errichten ein Gebäude. Der aktive Spieler nimmt sich den Rettungshaken und ist nun für die Baustelle verantwortlich. Er deckt einen Bauplan vom Stapel auf und legt ihn daneben, sodass die Seite mit den beiden gelben Schildern zu sehen ist. Der oberste Bauplan auf dem Stapel zeigt an, was in die Baustelle eingebaut werden muss: Stahlträger oder Bauarbeiter. Der aufgedeckte Bauplan gibt an, wie der Stahlträger bzw. Bauarbeiter eingebaut werden muss. Grundsätzlich darf man Bauteile und Bauarbeiter nur mit einer Hand anfassen und einbauen. Am Ende des Zuges wird der Rettungshaken an den linken Nachbarn weiter gegeben. Wer einen Unfall hat oder wem etwas herunter fällt, der verliert wichtige Sicherheitszertifikate. Wer keine Zertifikate mehr hat, scheidet leider aus. Es gewinnt, wer als Letzter noch ein Sicherheitszertifikat besitzt oder am häufigsten zum "Bauarbeiter des Monats" ausgezeichnet wurde. Für 2-5 Spieler ab 8 Jahren. (ca. 30 Min.) Verfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kinderspiel ab 6 Jahren] (1).
Memofant

MedienkombinationMedienkombinationWer hat ein Gedächtnis wie ein Elefant? Köpfchen ist gefragt, wenn es heißt, sich die Positionen von 12 verschiedenen Bildern einzuprägen, bevor sie abgedeckt werden. Den Anweisungen auf den Spielfeldern folgend gilt es dann, die richtigen Bilder aufzudecken. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn leider-leider wechseln die Bildplättchen ständig ihre Plätze. Wer behält den Überblick? Der aktive Spieler würfelt und zieht seinen Chip entsprechend seines Würfelergebnisses. Je nachdem, auf welchem Feld der Chip landet, sind unterschiedlichen Dinge zu tun. Bei Zahl, Tier oder Frucht muss man genau das abgebildete Plättchen finden, ansonsten verliert man ein Leben und muss eine vor sich liegende "Leben"-Karte umdrehen, sodass nun die rote Seite mit dem Kreuz zu sehen ist. Weitere Aufgaben können sein "Finde 3 Tiere", "Finde 3 Zahlen", "Finde 3 Früchte" oder "Finde dein Farbset", also drei Plättchen in der eigenen Spielerfarbe. Man darf während des Spiels unter gewissen Umständen auch Mitspieler befragen, Tauschen oder Raten. Wer als Letzter noch ein Leben übrig hat, gewinnt. Für 2-4 Spieler ab 7 Jahren. (ca. 30 Min.) Verfügbarkeit: Verfügbarer Präsenzbestand: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kinderspiel ab 6 Jahren] (1).

Powered by Koha