Die Suche erzielte 3701 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
... denn sie wissen nicht, was sie tun / Regie: Nicholas Ray. Drehb.: Steart Stern. Kamera: Ernest Haller. Musik: Leonard Rosenman. Darst.: James Dean ; Natalie Wood ; Sal Mineo ...

von Dean, James | Rosenman, Leonard | Haller, Ernest | Stern, Steart | Ray, Nicholas.

Visuelles Material Visuelles Material | 2000Der junge Jim Stark schließt sich einer Bande von Jugendlichen an. Ihre Sehnsucht nach Geborgenheit und Liebe drückt sich in Gewalttaten aus. Ein wichtiger, wenn nicht der wichtigste Film über die Verzweiflungen entwurzelter Jugendlicher und ein Filmklassiker. (Synchronsprache: GB, E). Weitere Synchronfassung: SpanischVerfügbarkeit: DVD (1) Ausgeliehen (1).
Schnee, der auf Zedern fällt / Regie: Scott Hicks. Drehb.: Ron Boss ... Kamera: Robert Richardson. Musik: James Newton Howard. Darst.: Ethan Hawke ; Youki Kudoh ; Max von Sydow ...

von Guterson, David [Autor] | Hawke, Ethan | Howard, James Newton | Richardson, Robert | Bass, Ron | Hicks, Scott.

Visuelles Material Visuelles Material | 2003Nach dem Roman von David Guterson. +Auf einer kleinen Insel vor der Pazifikküste der USA verliebt sich vor dem Zweiten Weltkrieg ein Fischer in eine junge Japanerin. Durch den Überfall der Japaner auf Pearl Harbour wachsen die Ressantiments gegen japanischstämmige US-Bürger, sie werden kaserniert und die Liebenden getrennt. Nach dem Tod des Fischers erinnern sich die Mitbürger des kleinen Ortes dieser Trennung und an ihr damaliges Verhalten, dessen sie sich nun nicht mehr rühmen können ... - Ein intensiver Film über die Ausgrenzung andersartiger und fremder Menschen und die xenophobischen Reaktionen auf dieses Anderssein, der das Einzelschicksal zum gelungenen Beispiel für gesamtgesellschaftliche Befindlichkeiten heranzieht. Nach einem Roman von David Guterson (Taschenbuch vgl. BA 5/00). Sehenswert. (DVD-Spezifikationen lagen bei Redaktionsschluss nicht vor.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD H] (1).
Die Brücken am Fluß / Regie: Clint Eastwood. Drehb.: Richard LaGravenese. Kamera: Jack N. Green. Musik: Lennie Niehaus. Darst.: Clint Eastwood ; Meryl Streep...

von Streep, Meryl | Niehaus, Lennie | Green, Jack N | LaGravenese, Richard | Eastwood, Clint.

Visuelles Material Visuelles Material | 1998Orig.: USA, 1995. - Nach dem Roman von Robert James Waller. Sprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch. Robert Kinkaid, Fotograf für die Zeitschrift "National Geographic", lernt bei seiner Arbeit die fürsorgliche Ehefrau und Mutter Francesca kennen. Da ihr Mann mit den Kindern gerade abwesend ist, zeigt sie ihm die Gegend. Die tiefe Seelenverwandtschaft zwischen beiden mündet in eine Romanze. Doch sie bewahren ihr Geheimnis, das erst mit dem Tod Francescas offenbar wird. - Ein gefühlvoller, für seine Geschichte aber vielleicht zu langer Film. Eastwood, der sowohl für die Hauptrolle wie als Regisseur verantwortlich zeichnet, übernahm den Stoff von Steven Spielberg, der wegen Überlastung eine eigene Fassung nicht realisieren konnte. Ein filmisches Evergreen. Weitere Synchronfassung: SpanischVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Eastwood] (2).
Sieben Jahre in Tibet

von Pitt, Brad | Williams, John | Fraisse, Robert | Johnston, Becky | Annaud, Jean-Jacques.

Visuelles Material Visuelles Material | 2000Aus einem englischen Kriegsgefangenenlager entkommen, irrt der österreichische Himalaya-Bergsteiger Heinrich Harrer für sieben Jahre durch das Land seiner Träume: Tibet. Er lernt auf seiner Flucht den noch jungen 11-jährigen Dalai Lama kennen, der ihm seine Freundschaft schenkt und den er die abendländische Kultur schätzen lehrt. Im Austausch vermitteln ihm die Tibeter ihre Sichtweise der Welt und lassen ihn eine neue, spirituelle Ebene des Lebens erkennen ... - Die Uraufführung des fantastisch fotografierten Abenteuerfilms war von den Veröffentlichungen nazistischer Jugendsünden Harrers überschattet und der gleichzeitigen Aufführung von dem sehr viel mehr auf die inneren Werte des tibetischen Buddhismus eingehenden "Kundun" Martin Scorseses (vgl. MI 10/98) geprägt, was den ursprünglich zu erwartenden Erfolg des Films maßgeblich schmälerte. Star-Epos. (Synchronsprache: GB; Making of; Produktionsnotizen; Trailer; Filmografien; Brad-Pitt-Quiz)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD A] (1).
Citizen Kane / Regie: Orson Welles.

von Shannon, Harry | Herrmann, Bernard | Toland, Gregg | Mankiewicz, Herman J | Welles, Orson.

Visuelles Material Visuelles Material | 1999Orig.: USA, 1941. Sprachen: Deutsch, Englisch. Klassischer Film von und mit Orson Welles über Aufstieg und Fall des Zeitungstycoons James Foster Kane. Ein lebendes Bild amerikanischer Mythen und Träume, das den weltweiten Erfolg des Regisseurs und Hauptdarstellers Orson Welles begründet hat. Grundbestand. (Synchronsprache: GB; Untertitel: D; Trailer)Verfügbarkeit: DVD (1) Ausgeliehen (2).
La strada / Regie: Federico Fellini. Darst.: Anthony Quinn, Guiletta Masina

von Masina, Giulietta | Rota, Nino | Masina, Guiletta | Quinn, Anthony | Fellini, Federico.

Visuelles Material Visuelles Material | 1999"La strada - Das Lied der Straße" wurde 1954 als bester nichtamerikanischer Film mit dem Oscar ausgezeichnet. Seither zählt Fellinis Geschichte von dem einfältigen Mädchen Gelsomina und dem gewalttätigen Jahrmarktartisten Zampano zu den besten Filmen aller Zeiten. Die umfassende Art seiner Erzählform, die Allgemeingültigkeit der zutiefst menschlichen Aussage und die ungewöhnliche Tiefe der schauspielerischen Leistung von Giulietta Masina und Anthony Quinn, machten "La strada" zu einem der wichtigsten Filme der gesamte Filmgeschichte. Grundbestand schon in kleinsten Beständen. (Synchronsprache: I mit deutschen Untertiteln; Autodeskription für Blinde; Extras: Dokumentarfilm über den Komponisten der Filmmusik Nino Rota; zwei Trailer)Verfügbarkeit: DVD (1) Ausgeliehen (1).
Tote schlafen fest / Regie: Howard Hawks. Drehbuch William Faulkner. Darst.: Humphrey Bogart, Lauren Bacall, John Ridgely

von Faulkner, William [Autor] | Ridgely, John | Bacall, Lauren | Bogart, Humphrey | Faulkner, William | Hawks, Howard.

Visuelles Material Visuelles Material | 2000Privatdetektiv Marlowe wird in das Haus eines reichen Generals gerufen, dessen Tochter in Schwierigkeiten geraten ist. Während seiner Ermittlungen wird ihm klar, dass er in einen handfesten Erpressungsskandal hineingeschlittert ist. - Hervorragende, inzwischen klassische Verfilmung des Romans von Raymond Chandler. Drehbuch von William Faulkner. (Synchronsprachen: E, GB) Weitere Synchronfassung: SpanischVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Hawks ] (1).
Celebrity / Regie und Drehb.: Woody Allen. Kamera: Sven Nykvist. Darst.: Kenneth Branagh ; Judy Davis ; Joe Mantegna ...

von Mantegna, Joe | Davis, Judy | Branagh, Kenneth | Nykvist, Sven | Allen, Woody.

Visuelles Material Visuelles Material | 1999Lee Simon ist Journalist und Autor. Seine Sucht nach Berühmtheit bringt ihn mit einigen der Reichen und Schönen zusammen, die ihm die vermeintliche Armseligkeit seiner eigenen Existenz immer deutlicher vor Augen führen. Während er wie besessen seinen Wahn zu erfüllen sucht, findet seine Frau neues Glück bei einem erfolgreicheren Mann ... - Schon bei seiner Uraufführung bei den Filmfestspielen in Venedig wurde der mit Spitzenbesetzung produzierte Film aufmerksam betrachtet. Woody Allens Interpretation von Fellinis "La dolce vita" (vgl. Video: MI 8/98) ist eine gelungene Hommage an den großen Meister der Gefühle. Sehenswert. (Synchronsprache: GB mit dt. Untertiteln; Untertitel: D für Gehörlose; Pressekonferenzen mit Woody Allen und Kenneth Branagh; Trailer)Verfügbarkeit: DVD (1) Ausgeliehen (1).
Fegefeuer der Eitelkeiten: eine außergewöhnliche Geschichte über die Gier nach Macht, Sex und Eitelkeit in Amerika. / Regie: Brian de Palma. Drehb.: Michael Christofer. Kamera: Vilmos Zsigmond. Musik: Dave Grusin. Darst.: Tom Hanks ; Bruce Willis ; Melanie Griffith ...

von Wolfe, Tom [Autor] | Hanks, Tom | Grusin, Dave | Zsigmond, Vilmos | Christofer, Michael | De Palma, Brian.

Visuelles Material Visuelles Material | 1999Orig.: USA, 1990. Sprachen: Englisch, Deutsch, Spanisch. Sherman McCoy ist an der Wall Street ganz oben. Seine Fahrerflucht ist deshalb ein gefundenes Fressen für Anwälte, Journalisten und Prediger. Für den Reporter Peter Fallow wird die Geschichte zum Fahrstuhl nach oben, als er erfährt, dass Sherman gar nicht am Steuer des Wagens saß. McCoy steht über Nacht ohne Haus, Ehefrau und sexhungrige Geliebte da. Ein Prozess soll ihm den Rest geben.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD D] (2).
Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo / Regie: Ulrich Edel. Drehb.: Hermann Weigel. Kamera: Justus Pankau ... Musik: Jürgen Knieper. Darst.: Natja Brunkhorst ; Thomas Haustein ; Jens Kuphal ...

von Brunkhorst, Natja | Knieper, Jürgen | Pankau, Justus | Weigel, Hermann | Edel, Ulrich.

Visuelles Material Visuelles Material | 2000Ein 13-jähriges Mädchen, das von seiner Mutter kaum Zuneigung erfährt, rutscht in die Berliner Drogenszene ab ... - Die bedrückende Verfilmung des Bestsellers von Kai Hermann und Horst Rieck zählt zu den erfolgreichsten bundesdeutschen Produktionen der 80er-Jahre. Grundbestand. (Filmografien; Produktionsnotizen)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD E] (1).
Eiskalte Engel / Regie: Roger Kumble. Darst.: Sarah M. Gellar ; Ryan Phillippe ; Reese Witherspoon ...

von Witherspoon, Reese | Phillippe, Ryan | Gellar, Sarah M | Kumble, Roger.

Visuelles Material Visuelles Material | 2000Weil er bereits bei allen angebaggerten Damen erfolgreich war, sucht der Schwerenöter Sebastian eine neue und anspruchsvolle Herausforderung. Die findet er in Annette, die geschworen hat, ihre Unschuld bis zur Hochzeitsnacht zu bewahren. Eine Vorstellung, die Sebastians Tatendrang beflügelt ... - Sowohl in den USA wie auch bei uns war der Thriller "Eiskalte Engel" ein großer Kinoerfolg, der seinen Gipfel mit jeweils Platz 2 der Kinocharts erklomm. (Synchronsprache: GB mit dt. Untertiteln; weitere Extras auf der DVD)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD K] (1).
Shakespeare in love / Regie: John Madden. Drehb.: Marc Norman ... Kamera: Richard Greatrex. Musik: Stephen Warbeck. Darst.: Joseph Fiennes ; Gwyneth Paltrow ; Geoffrey Rush ...

von Fiennes, Joseph | Warbeck, Stephen | Paltrow, Gwyneth | Norman, Marc | Madden, John.

Visuelles Material Visuelles Material | Erst durch die Liebe einer jungen englischen Adligen kann der noch junge William Shakespeare eine bedrohliche Schreibblockade überwinden. Lady Viola ist theaterbesessen und deshalb nicht allein am Autor selbst, sondern auch an den Aufführungen der Stücke interessiert, in denen sie natürlich als seine Muse auch selbst eine Hauptrolle spielen möchte ... - Gelungene, ebenso temporeiche wie romantische Liebeskomödie auf literaturhistorischem Plafond. Der sehenswerte Film zählt zu den Kassenschlagern des Kinojahres 1999. (Synchronsprache: GB; Untertitel: D, DK, GB, N, NL, PL, S, SF u.a.)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Madden] (1).
Der Soldat James Ryan

von Hanks, Tom | Williams, John | Kaminski, Janusz | Rodat, Robert | Spielberg, Steven.

Visuelles Material Visuelles Material | 2000Orig.: USA, 1998. Sprachen: Englisch, Deutsch. Untertitel: Deutsch, Englisch, Holländisch, Polnisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch. Aus der Sicht einer Einheit amerikanischer Soldaten beginnt der Film am Tag der historischen D-Day-Invasion des 2. Weltkrieges mit der Landung am Strand. Von hier aus startet die Einheit zu einem gefährlichen Sonderauftrag: Captain John Miller muss mit seinen Männern hinter die feindlichen Linien dringen, um den Gefreiten James Ryan zu finden, dessen drei Brüder auf dem Schlachtfeld gestorben sind. Angesichts dieser schier unlösbaren Aufgabe beginnen die Männer an ihren Befehlen zu zweifeln. Warum acht Leben riskieren, um eines zu retten? Umgeben von der brutalen Realität des Krieges sucht jeder nach seiner eigenen Antwort. Und sie suchen nach der Stärke, über die unsichere Zukunft mit Ehre, Anstand und Mut zu triumphieren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Spielberg] (1).
Seven Samurai / Regie und Drehb.: Akira Kurosawa. Kamera: Asakazu Nakai. Musik: Fumio Hayasaka. Darst.: Takashi Shimura ; Toshiro Mifune ; Yoshio Inaba ...

von Mifune, Toshiro | Shimura, Takashi | Hayasaka, Fumio | Nakai, Asakazu | Kurosawa, Akira.

Visuelles Material Visuelles Material | Orig.: Japan, 1954. Sprachen: Japanisch mit englischen Untertiteln (nicht ausblendbar). Japan in der Azuchi-Momoyama-Zeit, im Jahr 1587: Banditen überfallen wiederholt ein kleines Bauerndorf und plündern die Ernte. Als die nächste Ernte ansteht und die Bauern mit einem erneuten Angriff rechnen, entschließen sie sich, zu ihrem Schutz einige Samurai anzuheuern. Obwohl das Dorf außer Verpflegung keinen Lohn bieten kann, gelingt es, sieben Kämpfer für die Verteidigung zu gewinnen: den alternden Samurai Kambei, den jungen Sohn einer Samurai-Familie Katsuhiro, Shichiroji, einen Freund Kambeis, den Bogenschützen Gorobei, Heihachi, den schweigsamen Kyuzo, der von Katsuhiro bewundert wird, sowie den Bauernsohn und Möchtegern-Samurai Kikuchiyo. Mehrfach kommt die gesellschaftliche Spaltung zwischen den Samurai als Kriegerklasse und den armen Bauern zum Ausdruck. Näherten sich die Bauern den Samurai bereits beim Anheuern mit großer Unterwürfigkeit, versteckt sich die Dorfbevölkerung bei Ankunft der sieben Kämpfer zunächst verängstigt in ihren Häusern. Zudem befürchten einige der Bauern, dass sich die Samurai mit ihren Frauen oder Töchtern einlassen könnten. Dennoch beginnen die Samurai unter Kambeis Führung, das Dorf zu befestigen, die Dorfbewohner mit Bambusspeeren auszurüsten und ihnen grundlegenden Kampfunterricht zu geben. Zu einer vorübergehenden Krise kommt es, als zur Ergänzung der Ausrüstung im Dorf versteckte Samurairüstungen und -waffen zum Vorschein kommen, die die Bauern zuvor erschlagenen Samurai abgenommen hatten. Angesichts der Entrüstung der übrigen Samurai prangert Kikuchiyo in eindringlichen Worten einerseits die Verschlagenheit der Bauern an, die übertriebene Armut vorspielen und dabei geheime Vorräte halten und außerdem Samurai töten; andererseits schiebt er die Schuld für die Verrohung der Bauern auf Armut und Leid, das von Kriegen und damit auch von Samurai über die Dörfer gebracht wurde. Die sieben Kämpfer setzen ihre Verteidigungsarbeit fort. Als sie erfahren, dass die Bauern selbst nicht einmal von dem Reis zu essen haben, mit dem sie die Samurai verpflegen, geben sie ihre Essensreste hungrigen Dorfbewohnern. Als die Bauern die Gersteernte eingebracht haben, kündigt die Entdeckung von drei Spähern der Banditen das Nahen des Überfalls an. Mit den erbeuteten Pferden der Späher kommen drei Samurai dem Angriff zuvor und töten mehrere Banditen in deren Unterschlupf, müssen aber auch den Verlust von Heihachi hinnehmen. Wenig später greifen die Banditen das Dorf an. Unter der Führung von Kambei schlagen die Samurai und die Bauern diese und spätere Angriffswellen zurück; Gorobei wird dabei jedoch getötet. In der Nacht vor dem erwarteten Entscheidungskampf kommt es zu Aufregung, als der junge Katsuhiro und die Bauerntochter Shino von deren Vater zusammen entdeckt werden. Am folgenden Morgen kommt es zum Angriff der letzten Banditen. Die Angreifer können ausnahmslos getötet werden, doch auch mehrere Dorfbewohner sowie Kyuzo und Kikuchiyo werden getötet. In der Schlussszene pflanzen die Bauern unter Musik und Gesang Reis an. Katsuhiro trifft erneut auf Shino, doch diese ignoriert ihn. Kambei und Shichiroji betrachten die Szenerie; Kambei meint, dass auch die Schwertkrieger den Kampf verloren und allein die Bauern gewonnen haben. Sein letzter Blick, bevor der Film ausblendet, gilt den Gräbern der vier gefallenen Samurai.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Kurosawa] (1).
Gefährliche Liebschaften / Regie> Stephen Frears. Darst. Glenn Close, John Malkovich, Michelle Pfeiffer... Produced by Norma Heyman...

von Reeves, Keanu | Thurman, Uma | Pfeiffer, Michelle | Malkovich, John | Close, Glenn.

Visuelles Material Visuelles Material | Weitere Synchronfassung: SpanischVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Frears] (1).
Die Feuerzangenbowle / Regie: Helmut Weiß. Drehb.: Heinrich Spoerl. Kamera: Ewald Daub. Musik: Werner Bochmann. Darst.: Heinz Rühmann ; Karin Himbolt ; Hilde Sessak ...

von Himbolt, Karin | Rühmann, Heinz | Bochmann, Werner | Daub, Ewald | Weiß, Helmut.

Visuelles Material Visuelles Material | | Klassiker | Literaturverfilmung | Komödie | Weitere Titel zum Thema Orig.: D 1944. Heinz Rühmann in dem Klassiker des deutschen Lustspielfilms. "Wie heißen Sie?" "Pfeiffer." "Mit wieviel F´s?" "Mit dreien: Eins vor dem Ei, zwei nach dem Ei." Der erfolgreiche Schriftsteller Dr. Pfeiffer stellt bei einer abendlichen Feuerzangenbowle mit Freunden fest, dass er die "eigentliche" Schule nie kennengelernt hat, da er durch einen Privatlehrer erzogen worden ist. Daraufhin beschließt er, noch einmal die Schulbank zu drücken, wobei er mit seinen Streichen nicht nur die Schule, sondern sein ganzes Heimatstädtchen auf den Kopf stellt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD W] (1).
Cookies fortune: Aufruhr in Holly Springs / Regie: Robert Altman. Drehb.: Anne Rapp. Kamera: Toyomichi Kurita. Musik: Davie A. Stewart. Darst.: Glenn Close ; Julianne Moore ; Liv Tyler ...

von Close, Glenn | Stewart, David A | Kurita, Toyomichi | Rapp, Anne | Altman, Robert.

Visuelles Material Visuelles Material | 2016Orig.: USA, 1999. Sprachen: Deutsch, Englisch. In einem kleinen Ort in den Südstaaten der USA nimmt sich eine alte Dame das Leben. Damit die Ehre der Familie nicht leidet, stellt ihre Nichte die Tat als Mord dar, woraufhin ein langjähriger Freund der alten Dame verhaftet und eingesperrt wird. Die Nichte übt derweil mit einigen Honoratioren des Ortes Oscar Wildes "Salome" ein, das zu Ostern aufgeführt werden soll ... - Robert Altman gilt als einer der genauesten Beobachter des amerikanischen Kleinstadtlebens, seiner schönen und unschönen Facetten und seiner teils grotesken moralischen Auswüchse. Dabei behalten seine Filme einen ganz eigenen Charme, durch den die Protagonisten nicht als Vorgeführte oder Ertappte erscheinen, sondern als bewusst handelnde, dabei aber aus Gründen der Ehre absichtlich die Gesetze brechende Personen. Der Altmans Filmen innewohnende Humor ist in seinem Spätwerk so portioniert, dass das Entstehen von Grotesken unterbleibt, wie man sie aus seinen früheren Filmen wie z.B. "Eine Hochzeit" kennt (vgl. BasiVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Altman] (1).
Erin Brockovich / Regie: Steven Soderbergh. Drehb.: Susannah Grant. Kamera: Ed Lachman. Musik: Amanda Scheer-Demme. Darst.: Julia Roberts ; Albert Finney ; Aaron Ekkhart ...

von Roberts, Julia | Scheer-Demme, Amanda | Lachman, Edward | Grant, Susannah | Soderbergh, Steven.

Visuelles Material Visuelles Material | 2000Orig.: USA, 1999. Sprachen: Deutsch, Englisch. Eine allein erziehende Mutter kommt zufällig einem Umweltskandal riesigen Ausmaßes auf die Spur und deckt ihn allen Beeinflussungsversuchen zum Trotz mit Hilfe eines Anwaltes sukzessive auf ... - Der Fall Erin Brockovich ist authentisch, so dass der Film lediglich der wahren Begebenheit zu folgen brauchte. Der realistische Film überzeichnet zwar sicher in einigen Nuancen, macht aber in seiner Beispielhaftigkeit Mut, selbst als kleiner Underdog riesigen Konzernen zu widerstehen. Julia Roberts, die die Hauptfigur mit bewusster Schnoddrigkeit ausstattet, verkörpert ideal den amerikanischen Geist, wie ihn sich vermutlich die meisten US-Bürger wünschen. Hieraus erklärt sich auch der enorme wirtschaftiche Erfolg des ebenso simplen wie wirksamen Films. (DVD-Spezifikationen lagen bei Redaktionsschluss nicht vor.)Verfügbarkeit: DVD (1) Ausgeliehen (1).
Marlene: die Legende. Der Mythos. Der Film. / Regie: Joseph Vilsmaier. Drehb.: Christian Pfannenschmidt. Kamera: Joseph Vilsmaier. Musik: Harald Kloser. Darst.: Katja Flint ; Herbert Knaup ; Heino Ferch ...

von Knaup, Herbert | Flint, Katja | Kloser, Harald | Pfannenschmidt, Christian | Vilsmaier, Joseph.

Visuelles Material Visuelles Material | | Dietrich, MarleneOrig.: Deutschland, 1999. Sprache: Deutsch. "Willst du berühmt werden... oder glücklich sein?" Marlene Dietrich zwischen 1930 und 1945, zwischen Berlin und Hollywood, zwischen den Rollen als Ehefrau und Liebhaberin und Weltstar. Atemberaubend, glanzvoll und bewegend wird - frei nach wahren Begebenheiten - ihr Weg nachgezeichnet, ein Weg voller Höhepunkte und Niederlagen, der Weg einer starken und faszinierenden Frau. Die berühmtesten Männer und Frauen verehrten und begehrten sie, doch die Liebe ihres Lebens ließ sie nicht los ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Vilsmaier] (1).
Sieben / Regie: David Fincher. Drehb.: Andrew Kevin Walker. Kamera: Darius Khondji. Musik: Howard Shore. Darst.: Morgan Freeman ; Brad Pitt ; Gwyneth Paltrow ...

von Freeman, Morgan | Shore, Howard | Khondji, Darius | Walker, Andrew Kevin | Fincher, David.

Visuelles Material Visuelles Material | Orig.: USA, 1995. Sprachen: Deutsch, Englisch. Ein Serienmörder bringt seine Opfer nach dem Muster der sieben Todsünden vom Leben zum Tode. Für zwei Polizisten, der eine steht kurz vor der Pensionierung, der andere ist ein "junger Spund", wird der Fall zur Zerreißprobe ... - Regisseur David Fincher ("Alien 3"; vgl. Basis-Liste '95) ist laut Süddeutscher Zeitung "einer der düstersten, spannendsten und besten Filme der letzten Jahre" gelungen, der film-dienst dagegen meint, "Seven" habe "den bisherigen Gipfel krankhafter Fantasie erklommen". Ob hin oder her, es handelt sich hier um einen der erfolgreichsten Filme des Jahres 1995.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: DVD Fincher] (1). Ausgeliehen (1).

Powered by Koha