Die Suche erzielte 335 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Glück, Glanz, Ruhm: Erzählung, Betrachtung, Bericht / Robert Gernhardt

von Gernhardt, Robert [Verfasser].

book Buch | 1983 | Humor-SatireErzählung, Betrachtung, Bericht. Drei essayische Texte zur verschiedenartigen Kunstbereichen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gern] (1).
Undank ist der Welten Lohn: ein satirischer Nachruf / Ephraim Kishon ; mit Zeichnungen von Rudolf Angerer ; [ins Deutsche übertragen von Ephraim Kishon und Ursula Abrahamy]

von Kishon, Ephraim [Verfasser] | Angerer, Rufolf [Illustrator] | Kishon, Ephraim [Übersetzer] | Abrahamy, Ursula [Übersetzerin].

book Buch | 1990 | Humor-SatireKishon beginnt seinen satirischen Nachruf auf die Väter des Marxismus, auf die Führer und Folgen der real exitierenden Sozialismen im 20. Jahrhundert und dessen Bewunderer im Westen mit einem biographischen Rückblick auf seine Jahre im stalinistischen Ungarn.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kisho] (1).
Der kleine Erziehungsberater / Axel Hacke ; Illustrator von Marcus Herrenberger

von Hacke, Axel [Verfasser] | Herrenberger, Marcus [Illustrator].

book Buch | 1992 | Humor-SatireEs gab Elterngenerationen, die wußten genau worin Erziehung zu bestehen habe. Die hatten Konzepte - ich weiß bloß nicht, ob es die richtigen waren. Wir hingegen sind nicht autoritär. Wir sind auch nicht anti-autoritär. Wir wurschteln uns so durch. Manchmal denken wir, wir machen alles falsch. Aber wir wollen nicht larmoyant sein. Wir lieben die Stürme, die brausenden Wogen, und kleine Kinder lieben wir auch, mit kurzen Unterbrechungen jedenfalls.Axel Hacke, geboren 1956, ist Journalist und Schriftsteller. Seit 1981 arbeitet er für die Süddeutsche Zeitung als Reporter, Streiflichtautor und Kolumnist des "SZ-Magazins". Er wurde u.a. mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis, dem Theodor-Wolff-Preis und dem Josef-Roth-Preis ausgezeichnet. Seine Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.Verfügbarkeit: Romane (1) Ausgeliehen (1).
Pooh's Corner: Meinungen und Deinungen eines Bären von geringem Verstand / Harry Rowohlt

von Rowohlt, Harry [Verfasser].

book Buch | 1996 | Humor-SatireVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Rowo] (1).
Pooh's Corner II: neue Meinungen und Deinungen eines Bären von geringem Verstand / Harry Rowohlt

von Rowohlt, Harry [Verfasser].

book Buch | 1997 | Humor-SatireDie Sammlung umfaßt außer "Neuen Meinungen und Deinungen", die zwischen 1993 und 1997 in H. Rowohlts ZEIT-Kolumne erschienen sind, kleine Aufsätze und Berichte, Kritiken und Interviews; als Dreingabe gibt's noch 2 hübsche Kabinettstückchen des Übersetzers. Die Texte enthalten fast durchweg ebenso witzige wie intelligente Selbst-, Sprach- und Kulturbetrachtungen eines auf sehr hohem Niveau albernen Wortspielers. Eine sehr imponierende Art von Kleinkunst für eine nicht allzu verbissen intellektuelle Minderheit.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Rowo] (1).
Was gibt's denn da zu lachen?: Kritik der Komiker - Kritik der Kritiker - Kritik der Komik / Robert Gernhardt

von Gernhardt, Robert [Verfasser].

book Buch | 2000 | Humor-SatireAlles, was Sie schon immer über Komik zu wissen glaubten, aber nicht zu überdenken wagten: In diesem Band finden Sie die Fragen.Verfügbarkeit: Romane (1) Ausgeliehen (1).
In Zungen reden: Stimmenimitationen von Gott bis Jandl / Robert Gernhardt

von Gernhardt, Robert [Verfasser].

book Buch | 2000 | Humor-SatireR. Gernhardts Musterkollektion seiner literarischen Parodien: erstmals sind hier Gedichte, Bildgeschichten und Erzählungen versammelt, in denen sich Gernhardt ausschließlich fremder Zungen bedient.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gern] (1).
Russendisko / Wladimir Kaminer

von Kaminer, Wladimir [Verfasser].

book Buch | 2002 | Humor-Satire | Russischer Einwanderer | Berlin"Beobachten statt phantasieren" - so lautet das Motto des russischen, in Berlin lebenden Erfolgsautors. Mit scharfem Blick für die Skurrilitäten des Alltags beschreibt Kaminer Menschen und Schicksale in Deutschlands junger Hauptstadt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtteilbibliothek Böckingen [Signatur: Kami] (1), Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kami] (1).
Der Krapfen auf dem Sims: Betrachtungen, Essays u.a. / Max Goldt

von Goldt, Max [Verfasser].

book Buch | 2001 | Humor-SatireGoldt-Fans werden sich über den neuesten Sammelband freuen. Die hier abgedruckten Texte schließen zeitlich direkt an die "Aschenbechergymnastik" und "Okay Mutter, ich nehme die Mittagsmaschine" an. Die Beiträge dieses Bandes wurden bereits zwischen 1998 und 2000 in den Zeitschriften "Titanic", "Der Rabe" und "jetzt" veröffentlicht. Der Verfasser hat sie (laut Klappentext) für das Buch stark überarbeitet. Inhaltlich ist Max Goldt in seiner bewährten bös satirischen Art wieder einmal ganz auf der Höhe der Zeit. Egal ob er die neuen Medien, die Privatsender und ihre Methoden, Alltägliches oder sprachliche Feinheiten ins Visier nimmt, der analytische Blick legt eine neue Perspektive bloß. Die eingeführten Karikaturen, Fotos u.ä. mehr ergänzen und erweitern den Text um eine komisch witzige Variante. Auch dieser Band ist für Liebhaber des satirisch-literarischen Genres Kolumne wieder mal ein Leckerbissen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gold] (1).
Eintagsfliegen leben länger: satirische Geständnisse / Ephraim Kishon

von Kishon, Ephraim [Verfasser].

book Buch | 2001 | Humor-SatireDas einzige, was er kann, gesteht er selbst, ist "Menschen mit Buchstaben zum Lachen bringen". Und mit seinem neuesten Werk, mit Schriftstellererlebnissen, erlebt und erfunden, aus 40 Jahren, gelingt ihm dies in altbewährter Weise mühelos wieder. Zwar brüllt man bei seinen Geschichten rund ums Schreiben nicht vor Lachen, sein feiner Humor, der die ganzen kleinen Alltäglichkeiten von der heiteren Warte aus betrachtet, ist eher zum Schmunzeln geeignet, zum lächelnden Wiedererkennen. Auch die, die keine berühmten Schriftsteller sind, erkennen in den kurzen, prägnanten Erzählungen aus der Welt der Autoren und Verleger, der Schriftsteller und Agenten so vieles aus ihrem Leben wieder, allerdings haben die meisten es wohl noch nie aus der Perspektive des Humoristen oder Satirikers betrachtet. "Bevor die Flügel erlahmen" wollte Kishon noch mal satirische Geständnisse zu Papier bringen und all seine Fans wünschen sich nach der Lektüre des neuen Kishon sicherlich, dass dies nicht das letzte Mal ist, dass die "ergraute Eintagsfliege" ins Zimmer geflogen kommt, um "sich auf die Nase zu setzen und zu kitzeln".Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kish] (1).
Onkel Dynamit: Roman / P. G. Wodehouse ; aus dem Englischen von Thomas Schlachter

von Wodehouse, Pelham Grenville [Verfasser] | Schlachter, Thomas [Übersetzer].

book Buch | 2001 | Humor-Satire | Geschichte 1910 | Oberschicht | Onkel | Neffe | LondonAn Wodehouse humorigen Romanen aus der englischen Aristokratie scheiden sich die Geister; die Einen halten sie für angestaubt und die leicht dümmlichen Mugsys und Pongos für langweilig - die Anderen betrachten es als Unglück, Wodehouse nicht zu mögen. In der gleichen Ausstattung wie "Jetzt oder nie" (BA 1/01) gibt der Verlag wieder einen der unbekannteren Romane (1948) heraus. Onkel Dynamit ist der 5. Graf von Ickenham, wegen seiner Ideen, die meist in Katastrophen enden, gefürchtet. In diesem Fall hat er es sich in den Kopf gesetzt, bei seinem Nachbarn für Ordnung und Glück zu sorgen und seinem schusseligen Neffen mit der richtigen Frau zu versehen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Wode] (1).
Das Beste aus meinem Leben: mein Alltag als Mann / Axel Hacke

von Hacke, Axel [Verfasser].

book Buch | 2003 | Humor-SatireMit seinen Titeln hat Axel Hacke teilweise nicht Recht - bei "Auf mich hört ja keiner" (BA 2/00) und "Ich sag's Euch jetzt zum letzten Mal!" (BA 1/01) -, teilweise muss man ihm zustimmen, wie bei "Ich hab's euch immer schon gesagt" (BA 12/98) und dem vorliegenden Band. Denn es ist in der Tat das Beste aus seinem bisherigen Leben als Geschichtenschreiber für das Magazin der Süddeutschen Zeitung. Die Sammlung bietet 94 Geschichten, davon sind 54 eine Blütenlese aus den o.g. Bänden, 40 weitere erscheinen erstmals in Buchform. Wiederlesen - egal ob in Erinnerung an die Bücher oder die Erstabdrucke im SZ-Magazin - macht hier auf jeden Fall Freude, denn noch nie hat man so viel Hacke-Qualität zwischen 2 Buchdeckeln angeboten bekommen. Die Erlebnisse mit Ehefrau Paola und Sohn Luis, die Überlegungen und Spinnereien, die diese Erfahrungen oder alltäglichen Beobachtungen pro- und evozieren sowie die "tiefsinnigen" Unterhaltungen mit Bosch, dem Kühlschrank, diese treffsicheren, originellen, humorvollen Kabinettstücke, zudem sprachlich auf sehr hohem Niveau, kann und sollte man immer wieder lesen. Empfohlen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Hack] (1).
Mein deutsches Dschungelbuch / Wladimir Kaminer

von Kaminer, Wladimir [Verfasser].

book Buch | 2003 | Humor-Satire | Provinz <Lebensraum> | DeutschlandFurchtlos durchstreift ein Mann mit einer schwarzen Aktentasche voller Geschichten unter dem Arm die entlegensten Winkel des Landes. Seine Reisen führen ihn nach Weikersheim und Sömmerda, nach Rotenburg an der Wümme oder in das geheimnisumwitterte Waldbröl, dessen Name kein Sterblicher je vernommen hat. Und in Dutzende weiterer Orte, von denen uns ebenfalls nie eine Kunde erreicht hätte, gäbe es nicht ihn: Wladimir Kaminer. Als Forscher und Geschichtenerzähler ist er viele Bahnstationen von Berlin entfernt quer durch die deutsche Provinz unterwegs. Mit klarem Blick, einem unverwüstlichen Sinn für Humor und mit viel Poesie nimmt er sich dieser exotischen Regionen an. Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kami] (1).
Der Glückspilz: Satirischer Roman / Ephraim Kishon

von Kishon, Ephraim [Verfasser].

book Buch | 2003 | Humor-SatireEphraim Kishon als heiteren, satirischen Autor zu loben, hieße wohl Eulen nach Athen tragen, und so wird auch sein neuester Roman sicherlich seine Fangemeinde finden. Karl Müller heißt der neue Superheld. Er ist ein schlechter Schauspieler, der in einer mittelmäßigen Ehe lebt und mit allem gar nicht so unzufrieden ist, schließlich lebt es sich, wenn die Ehefrau ein sicheres Einkommen hat, gar nicht so schlecht. Doch eines Tages wird Müller, in einer Fernsehserie eigentlich nur per Zufall besetzt, zum Superstar. Seine Frau managt ihn, er hat auf einmal sowohl Feinde wie auch eine Geliebte und wird zu einem bemitleidenswerten Glückspilz, bis, na klar, bis er wieder den Medienolymp verlässt. Zwar geschieht dies etwas unsanft, aber der Held landet weich im kleinbürgerlichen Leben. Wie immer versteht es Kishon mit den kleinen und großen Schwächen seiner Mitmenschen literarisch liebevoll zu spielen. Da erkennt man sich auf jeder Seite irgendwo wieder und hält beim Lachen etwas erschreckt inne: So handle, denke und verurteile ich doch auch, hoffentlich hat es keiner gesehen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kish] (1).
Nächte mit Bosch: 18 unwahrscheinlich wahre Geschichten / Axel Hacke

von Hacke, Axel [Verfasser].

book Buch | 1994 | Humor-SatireVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Hack] (1).
Maria, ihm schmeckt's nicht!: Geschichten von meiner italienischen Sippe / Jan Weiler

von Weiler, Jan [Autor].

book Buch | 2003 | Belletristische Darstellung | Familie | Humor-Satire | Familienleben | Verwandtschaft | Ehemann | Deutsche | Molise | Weitere Titel zum Thema Reihen: Ullstein 36486 : quattro.Ganz journalistisch locker und sprachgewandt beschreibt der Chef des Magazins der Süddeutschen Zeitung, wie das so ist, wenn man in eine italienische Familie einheiratet. Zwar ist Braut Sara nur Halbitalienerin, mit Eltern und Hauptwohnsitz in Deutschland, aber die Sippe des Herrn Papa, des kleinen, lebhaften und erzählfreudigen Antonio Marcipane, lebt in der italienischen Region Molise, und selbstverständlich reist das neue deutsche Familienmitglied zur Vorstellungsrunde. Neugierig beäugt und liebevoll empfangen stürzt der junge Mann kopfüber ins kalte Wasser der äußerst warmherzigen neuen Verwandtschaft. Selbst Opa Calogero wartet mit dem Sterben, bis er Saras Mann in Augenschein nehmen konnte, aber dann beginnt der Familienurlaub erst einmal mit Tod und Beerdigung. Und es wird auch sonst ein so turbulenter Aufenthalt, dass daraus schon ein Buch entsteht. Lustig, heiter, mit einem Schuss Selbstironie und viel Zuneigung für die angeheiratete Italo-Familie erzählt Weiler von den kleinen und großen familiären Besonderheiten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtteilbibliothek Böckingen [Signatur: Weil] (1).
Das Frühstücksei: gesammelte dramatische Geschichten mit Doktor Klöbner und Herrn Müller-Lüdenscheidt, Herrn und Frau Hoppenstedt, Erwin Lindemann u.v.a. / Loriot

von Loriot [Verfasser].

book Buch | 2003 | Humor-SatireLoriots 80. Geburtstag am 12. November 2003 wurde in den Medien gebührend gefeiert, unter anderem damit, dass den geneigten Lesern/Sehern/Hörern mehrmals einige Kabinettstücke ins Gedächtnis zurückgerufen wurden - und diese sind zusammen mit vielen anderen unvergesslichen Darbietungen in der vorliegenden Jubiläumsausgabe enthalten. Die durch ein Stückchen Spaghetti beeinträchtigte Liebeserklärung ist ebenso vertreten wie die streitenden "Herren im Bad" (Herr Müller-Lüdenscheid und Herr Dr. Klöbner), dazu das Drama um "Kosakenzipfel", der "Vertreterbesuch", das titelgebende "Frühstücksei", die "Jodelschule", "Wo laufen sie denn?", "Das Filmmonster" usw. usw. usw. Es sind klassische Dialoge, die jeder kennt, und deshalb hat man auch bei der Lektüre sofort die entsprechende Real- oder Zeichentrickszene vor dem geistigen Auge. Gewiss, alles ist bereits verstreut in früheren Publikationen erschienen (z.B. in den 4 Bänden der "Gesammelten Werke", s.a. "Herren im Bad...", BA 8/97), doch in dieser Konzentration m.W. noch nicht.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Lori] (1).
Mein Ich und sein Leben: komische Geschichten / Frank Goosen

von Goosen, Frank [Verfasser].

book Buch | 2004 | Humor-SatireDer Autor schildert vergnüglich seine Kindheit in den 70er-Jahren sowie seine Jugend in den 80er-Jahren in Kurzgeschichten, Erzählungen, Glossen und Kolumnen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Goos] (1).
Der totale Neuss: Gesammelte Werke / Wolfgang Neuss ; herausgegeben von Volker Kühn

von Neuss, Wolfgang [Verfasser] | Kühn, Volker [Herausgeber].

book Buch | 2004 | Humor-SatireVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Neus] (1).
Der weiße Neger Wumbaba: kleines Handbuch des Verhörens / Axel Hacke ; Michael Sowa

von Sowa, Michael [Koautor] | Hacke, Axel [Koautor].

book Buch | 2004 | Humor-Satire | Missverständnis | Hören | Text | Lied | DeutschWenn man etwas falsch versteht, zeitigt das sehr oft seltsame Blüten. In diesem "kleinen Handbuch des Verhörens" sind Highlights dieser oft lange im Gedächtnis haftenden Irrtümer versammelt.Verfügbarkeit: Romane (1) Ausgeliehen (1).

Powered by Koha