Die Suche erzielte 421 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Das hätt' ich vorher wissen müssen: Roman / Evelyn Sanders

von Sanders, Evelyn [Verfasserin].

book Buch | 1988 | Humor-SatireHumorvoll berichtet die bekannte Schriftstellerin von ihren Erfahrungen mit Verlegern und Lektoren und von ihren Erlebnissen bei Buchmessen und Lesungen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Sand] (1).
Glück, Glanz, Ruhm: Erzählung, Betrachtung, Bericht / Robert Gernhardt

von Gernhardt, Robert [Verfasser].

book Buch | 1983 | Humor-SatireErzählung, Betrachtung, Bericht. Drei essayische Texte zur verschiedenartigen Kunstbereichen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gern] (1).
Undank ist der Welten Lohn: ein satirischer Nachruf / Ephraim Kishon. Mit Zeichn. von Rudolf Angerer. [Ins Dt. übertr. von Ephraim Kishon und Ursula Abrahamy]

von Kishon, Ephraim [Autor].

book Buch | 1990 | Humor-SatireKishon beginnt seinen satirischen Nachruf auf die Väter des Marxismus, auf die Führer und Folgen der real exitierenden Sozialismen im 20. Jahrhundert und dessen Bewunderer im Westen mit einem biographischen Rückblick auf seine Jahre im stalinistischen Ungarn.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kisho] (1).
Der kleine Erziehungsberater / Axel Hacke ; Illustrator von Marcus Herrenberger

von Hacke, Axel [Verfasser] | Herrenberger, Marcus [Illustrator].

book Buch | 1992 | Humor-SatireEs gab Elterngenerationen, die wußten genau worin Erziehung zu bestehen habe. Die hatten Konzepte - ich weiß bloß nicht, ob es die richtigen waren. Wir hingegen sind nicht autoritär. Wir sind auch nicht anti-autoritär. Wir wurschteln uns so durch. Manchmal denken wir, wir machen alles falsch. Aber wir wollen nicht larmoyant sein. Wir lieben die Stürme, die brausenden Wogen, und kleine Kinder lieben wir auch, mit kurzen Unterbrechungen jedenfalls.Axel Hacke, geboren 1956, ist Journalist und Schriftsteller. Seit 1981 arbeitet er für die Süddeutsche Zeitung als Reporter, Streiflichtautor und Kolumnist des "SZ-Magazins". Er wurde u.a. mit dem Egon-Erwin-Kisch-Preis, dem Theodor-Wolff-Preis und dem Josef-Roth-Preis ausgezeichnet. Seine Bücher sind in zahlreiche Sprachen übersetzt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Hack] (1).
Huckepack ins Ländle: heitere Bekenntnisse einer Reigschmeckten / Ingrid Geiger

von Geiger, Ingrid [Verfasserin].

book Buch | 1997 | Humor-SatireVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Geig] (1).
Pooh's Corner: Meinungen und Deinungen eines Bären von geringem Verstand / Harry Rowohlt

von Rowohlt, Harry [Autor].

book Buch | 1996 | Humor-SatireVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Rowo] (1).
Pooh's Corner II: neue Meinungen und Deinungen eines Bären von geringem Verstand / Harry Rowohlt

von Rowohlt, Harry [Autor].

book Buch | 1997 | Humor-SatireDie Sammlung umfaßt außer "Neuen Meinungen und Deinungen", die zwischen 1993 und 1997 in H. Rowohlts ZEIT-Kolumne erschienen sind, kleine Aufsätze und Berichte, Kritiken und Interviews; als Dreingabe gibt's noch 2 hübsche Kabinettstückchen des Übersetzers. Die Texte enthalten fast durchweg ebenso witzige wie intelligente Selbst-, Sprach- und Kulturbetrachtungen eines auf sehr hohem Niveau albernen Wortspielers. Eine sehr imponierende Art von Kleinkunst für eine nicht allzu verbissen intellektuelle Minderheit.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Rowo] (1).
Wahre Lügengeschichten

von Steinberger, Emil [Autor].

book Buch | 1999 | Humor-SatireHier bürgt schon der Name allein für Qualität und feine Unterhaltung. 12 Jahren nach seinem Abschied von der Öffentlichkeit kehrt Emil zwar nicht auf die Bühne zurück, bietet aber seinen Fans und allen, die es werden wollen, wieder eine kleine Kostprobe seines Humors. Schelmisch und augenzwinkernd erzählt der berühmte Kabarettist seine "wahren Lügengeschichten", läßt dabei völlig offen, was nun eigentlich wahr oder gelogen ist oder was sich auch durchaus so hätte zutragen können. Die kleinen Episoden aus dem Leben (?) des Multitalents Emil sind köstliche Erzählperlen, niveauvoll und trotzdem komisch, was man heute leider oft schmerzlich vermißt. Sehr empfehlenswert für jede Bibliothek.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Stein] (1).
Alle Satiren / Ephraim Kishon

von Kishon, Ephraim [Verfasser].

book Buch | 1999 | Humor-SatireSein Leben und Werk in einigen Zahlen: 75 Jahre alt (seit dem 23.8.1999), 40 Jahre humoristisches Schaffen, 41 Millionen Weltauflage (davon 31 Millionen in Deutschland), Übersetzungen in 36 Sprachen, über 40 Preise und Auszeichnungen - das ist es schon wert, den erfolgreichsten Satiriker unserer Zeit mit einer "Monstersammlung all der Satiren, die ich während der drei Viertel meines Lebens geschrieben habe" (so Kishon im Vorwort) zu ehren. Diese 1. Gesamtausgabe der satirischen Werke umfasst insgesamt 510 Texte, abgedruckt in chronologischer Anordnung - buchstäblich "in der Reihenfolge des Erscheinens" -, versehen mit Zeichnungen des bekannten Cartoonisten Rudolf Angerer und herausgebracht in einer passablen äußeren Aufmachung. Der relativ niedrige Preis erlaubt es, diese üppige Sammlung neben den Einzelausgaben allen Kishon-Fans (des Gewichts wegen vornehmlich denen mit kräftigen Händen) zur Verfügung zu stellen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kish] (1).
Ich hab's euch immer schon gesagt: mein Alltag als Mann / Axel Hacke ; Illustrationen von Thomas Matthaeus Müller

von Hacke, Axel [Verfasser] | Müller, Thomas Matthaeus [Illustrator].

book Buch | 1998 | Humor-SatireA. Hacke, dem wir Bücher wie "Der kleine König Dezember" (BA 9/94) oder "Hackes Tierleben" (BA 3/96) verdanken, hat, nach dem "Kleinen Erziehungsberater" und "Nächte mit Bosch" (BA 3/92), ein 3. Mal in sein Archiv mit Kolumnen für die "Süddeutsche Zeitung" (hier aus dem SZ-Magazin) gegriffen. Wieder sind es im Grunde ganz alltägliche Erlebnisse und Eindrücke - ob alleine, mit Frau und Sohn oder in seinen Zwiegesprächen mit dem alten Bosch-Kühlschrank -, die er auf äußerst komische Art nicht nur beschreibt, sondern verarbeitet, darüber reflektiert oder assoziativ und mit teilweise überschäumender Fantasie weiter-"spinnt". Die sehr witzigen Text-Miniaturen haben dabei - abgesehen von der Tatsache, daß viele Leser eigene Erfahrungen bestätigt sehen können - nicht nur einen hohen Unterhaltungswert, sondern zeugen auch von Hackes souveränem Umgang mit der Sprache. Weiteren Genuß bieten zudem die einfach-raffinierten Zeichnungen des Leipziger Grafikers Thomas Matthaeus Müller.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Hack] (1).
Okay Mutter, ich nehme die Mittagsmaschine: beste Kolumnen / Max Goldt

von Goldt, Max [Autor].

book Buch | 1999 | Humor-Satire | Weitere Titel zum Thema Dieses dickleibige Buch ist ein Sammelband, der die besten Kolumnen des Kultjournalisten der Satirezeitschrift "Titanic" in sich vereint. Alle Beiträge stammen aus den Jahren zwischen 1990 und 1998. Für Goldt-Fans ist der Hinweis wichtig, dass die hier versammelten Texte mit wenigen Ausnahmen schon früher in anderen Büchern veröffentlicht worden sind. Im Vorwort äussert sich der Autor dazu folgendermaßen: Er habe diesen Best-of-Band selbst angeregt, und zwar als Einstiegswerk für nachgewachsene Interessenten. Max Goldt gilt als Multitalent. Neben den thematisch vielfältigen, herrlich pointiert satirischen Kolumnen über "Gott und die Welt" betätigt er sich auch noch erfolgreich als Rezitator eigener Texte und zusammen mit Stephan Katz bildet er das Comic-Duo Katz und Goldt. Für Liebhaber des satirisch-literarischen Genres Kolumne ist dieser Sammelband sicher ein Leckerbissen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gold] (1).
Ich sag's Euch jetzt zum letzten Mal! / Axel Hacke

von Hacke, Axel [Verfasser].

book Buch | 2000 | Humor-SatireDie letzten beiden Male hat der bei der "Süddeutschen Zeitung" tätige Journalist behauptet "Ich hab's euch immer schon gesagt" (BA 12/98) und geklagt "Auf mich hört ja keiner" (BA 2/00). Doch genauso wie man diese Aussagen anzweifeln konnte, so solle man zumindest hoffen dürfen, dass Hacke den Titel seiner neuesten Sammlung nicht als Verabschiedung meint. Denn wie bei den Vorgängern bieten diese - vorher im Magazin der SZ erschienenen - kurzen Texte wieder beste anspruchsvolle Unterhaltung. So sind die "Erlebnisberichte" mit Frau Paola, Kind Luis und anderen nahestehenden ZeitgenossInnen wieder voll aus dem Leben gegriffen, und die Reflexionen bzw. Fantastereien (manchmal auch im besten Sinne Spinnereien) könnten einem selbst so durch den Kopf gegangen sein - allerdings sprachlich nicht so ausgefeilt und treffsicher. Erneut ein Genuß und empfohlen wie die anderen Bände.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Hack] (1).
Was gibt's denn da zu lachen?: Kritik der Komiker - Kritik der Kritiker - Kritik der Komik / Robert Gernhardt

von Gernhardt, Robert [Autor].

book Buch | 2000 | Humor-SatireAlles, was Sie schon immer über Komik zu wissen glaubten, aber nicht zu überdenken wagten: In diesem Band finden Sie die Fragen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gern] (1).
In Zungen reden: Stimmenimitationen von Gott bis Jandl / Robert Gernhardt

von Gernhardt, Robert [Verfasser].

book Buch | 2000 | Humor-SatireR. Gernhardts Musterkollektion seiner literarischen Parodien: erstmals sind hier Gedichte, Bildgeschichten und Erzählungen versammelt, in denen sich Gernhardt ausschließlich fremder Zungen bedient.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gern] (1).
Russendisko / Wladimir Kaminer

von Kaminer, Wladimir [Autor].

book Buch | 2002 | Belletristische Darstellung | Humor-Satire | Russischer Einwanderer | Berlin | Weitere Titel zum Thema "Beobachten statt phantasieren" - so lautet das Motto des russischen, in Berlin lebenden Erfolgsautors. Mit scharfem Blick für die Skurrilitäten des Alltags beschreibt Kaminer Menschen und Schicksale in Deutschlands junger Hauptstadt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtteilbibliothek Böckingen [Signatur: Kami] (1), Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kami] (1).
Der Krapfen auf dem Sims: Betrachtungen, Essays u.a. / Max Goldt

von Goldt, Max [Verfasser].

book Buch | 2001 | Humor-SatireGoldt-Fans werden sich über den neuesten Sammelband freuen. Die hier abgedruckten Texte schließen zeitlich direkt an die "Aschenbechergymnastik" und "Okay Mutter, ich nehme die Mittagsmaschine" an. Die Beiträge dieses Bandes wurden bereits zwischen 1998 und 2000 in den Zeitschriften "Titanic", "Der Rabe" und "jetzt" veröffentlicht. Der Verfasser hat sie (laut Klappentext) für das Buch stark überarbeitet. Inhaltlich ist Max Goldt in seiner bewährten bös satirischen Art wieder einmal ganz auf der Höhe der Zeit. Egal ob er die neuen Medien, die Privatsender und ihre Methoden, Alltägliches oder sprachliche Feinheiten ins Visier nimmt, der analytische Blick legt eine neue Perspektive bloß. Die eingeführten Karikaturen, Fotos u.ä. mehr ergänzen und erweitern den Text um eine komisch witzige Variante. Auch dieser Band ist für Liebhaber des satirisch-literarischen Genres Kolumne wieder mal ein Leckerbissen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gold] (1).
Eintagsfliegen leben länger: satirische Geständnisse / Ephraim Kishon

von Kishon, Ephraim [Verfasser].

book Buch | 2001 | Humor-SatireDas einzige, was er kann, gesteht er selbst, ist "Menschen mit Buchstaben zum Lachen bringen". Und mit seinem neuesten Werk, mit Schriftstellererlebnissen, erlebt und erfunden, aus 40 Jahren, gelingt ihm dies in altbewährter Weise mühelos wieder. Zwar brüllt man bei seinen Geschichten rund ums Schreiben nicht vor Lachen, sein feiner Humor, der die ganzen kleinen Alltäglichkeiten von der heiteren Warte aus betrachtet, ist eher zum Schmunzeln geeignet, zum lächelnden Wiedererkennen. Auch die, die keine berühmten Schriftsteller sind, erkennen in den kurzen, prägnanten Erzählungen aus der Welt der Autoren und Verleger, der Schriftsteller und Agenten so vieles aus ihrem Leben wieder, allerdings haben die meisten es wohl noch nie aus der Perspektive des Humoristen oder Satirikers betrachtet. "Bevor die Flügel erlahmen" wollte Kishon noch mal satirische Geständnisse zu Papier bringen und all seine Fans wünschen sich nach der Lektüre des neuen Kishon sicherlich, dass dies nicht das letzte Mal ist, dass die "ergraute Eintagsfliege" ins Zimmer geflogen kommt, um "sich auf die Nase zu setzen und zu kitzeln".Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Kish] (1).
Onkel Dynamit: Roman / P. G. Wodehouse. Aus dem Engl. von Thomas Schlachter

von Wodehouse, Pelham Grenville [Autor] | Schlachter, Thomas.

book Buch | 2001 | Belletristische Darstellung | Heiteres | Humor-Satire | Geschichte 1910 | Oberschicht | Onkel | Neffe | London | Weitere Titel zum Thema An Wodehouse humorigen Romanen aus der englischen Aristokratie scheiden sich die Geister; die Einen halten sie für angestaubt und die leicht dümmlichen Mugsys und Pongos für langweilig - die Anderen betrachten es als Unglück, Wodehouse nicht zu mögen. In der gleichen Ausstattung wie "Jetzt oder nie" (BA 1/01) gibt der Verlag wieder einen der unbekannteren Romane (1948) heraus. Onkel Dynamit ist der 5. Graf von Ickenham, wegen seiner Ideen, die meist in Katastrophen enden, gefürchtet. In diesem Fall hat er es sich in den Kopf gesetzt, bei seinem Nachbarn für Ordnung und Glück zu sorgen und seinem schusseligen Neffen mit der richtigen Frau zu versehen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Wode] (1).
Emil via New York / Emil Steinberger

von Steinberger, Emil [Verfasser].

book Buch | 2001 | Humor-Satire | Geschichte 1993-1999 | New York <NY>Der Schweizer Kabarettist Emil Steinberger (zuletzt BA 7/99) lebte von 1993 bis 1999 in New York, in der Hoffnung ein Leben als "Mister Nobody" führen zu können. In 50 kurzen Kapiteln berichtet er von seiner Abreise aus der Schweiz. Neben Schilderungen amerikanischer Eigenheiten, kurioser Gesetze einzelner Staaten, Erlebnissen auf Ausflügen oder beim Einreisen in die USA stehen Beobachtungen aus Manhattan im Mittelpunkt. Fein beobachtet und humorvoll geschildert liest man über das "Dorf Manhattan" mit seinen fröhlichen und herzlichen Einwohnern, erstaunliche Serviceleistungen, kulturelle Vielfalt, den New York Marathon, einen Tiergottesdienst in der Kathedrale St. John the Devine oder Emils Anläufe, Englisch richtig zu lernen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Stein] (1).
Circus Maximus: das gesammelte Werk : Geschichten, Stücke, Monologe, Dialoge und Drehbücher ; teilweise in Zusammenarbeit mit Hanns Christian Müller / Gerhard Polt

von Polt, Gerhard [Verfasser] | Müller, Hanns Christian [Mitwirkender].

book Buch | 2002 | Humor-SatireGeschichten, Stücke, Monologe und Dialoge des bayerischen Kabarettisten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Polt] (1).

Powered by Koha