Die Suche erzielte 199 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Die zweite und dritte Ausländergeneration: ihre Situation und Zukunft in der Bundesrepublik Deutschland / Konstantin Lajios (Hrsg.)

von Lajios, Konstantin [Hrsg.].

book Buch | 1991 | .Aufsatzsammlung | Soziale Situation | Zweite Ausländergeneration | Deutschland <Bundesrepublik>Die Ergebnisse einer Fachtagung der Landeszentrale für politische Bildung in Nordrhein-Westfalen sollen einem breiten Publikum hiermit zugänglichgemacht werden. Es sind 6 klar strukturierte Beiträge, jeweils aus Berufserfahrung und Fachliteratur erarbeitet, die Entwicklungen und Probleme auf den Punkt bringen (Schule, Freizeit, Erziehung, Religiosität, Familie, Wohnsituation, Integration, Bikulturalität, Ausländerfeindlichkeit und Kriminalität). In Ermangelung typischer Schülerliteratur darf man diese informativen Aufsätze getrost auch älteren Schülern zumuten, die Gliederung und Knappheit schätzen und sich mit einigen Fremdwörtern schon arrangieren werden. (2 S) LK/HH: GüntherVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Zwe] (1).
Fremd in der Heimat: Aussiedler aus Ost- u. Südosteuropa unterwegs nach Deutschland ; [Begleitbuch zur Ausstellung "Fremd in der Heimat"] / hrsg. von Walter Engel im Auftr. d. Stiftung "Haus des deutschen Ostens", Düsseldorf. Mit Beitr. von Walter Daugsch ...

von Daugsch, Walter [Mitarb.] | Engel, Walter [Hrsg.].

book Buch | 1990 | Aussiedler | Soziale Integration | Deutschland <Bundesrepublik>Reihen: Schriften der Stiftung "Haus des Deutschen Ostens", Düsseldorf.Dokumentation des Schicksals ehemals deutscher Siedler und ihrer Nachkommen, der deutschstämmigen Rücksiedler. Informative, im ganzen objektive Texte zur Geschichte der Deutschen in der CSFR, in Ungarn, Jugoslawien, Polen, Rumänien, in der UdSSR. Das Kapitel über die "Integration" läßt keinen Zweifel an der Einschätzung der Schwierigkeiten derEingliederung, sieht aber das Problem als ein aufJahre verteiltes, durchaus lösbares. Der Bildteil("Ostdeutsches Schicksal") zeigt u.a. - nach der historischen Entwicklung der Siedlungsgebiete - "Deutschland in den Grenzen von 1937". Auch wird dieSchuldfrage zu vordergründig den Alliierten und den Oststaaten angelastet, ohne auf das "Vorspiel" Hitlers (Kreuzzug gegen Polen und die Sowjetunion mit Holocaust) entsprechend einzugehen. Trotzdem neben "Wir sind die Fremden" (BA 3/91) und "Die fremden Deutschen" (BA 10/90). Gerhard KempfVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Fre] (1).
Deutsche im Ausland - Fremde in Deutschland: Migration in Geschichte und Gegenwart / hrsg. von Klaus J. Bade

von Bade, Klaus J. [Hrsg.].

book Buch | 1992 | Migration | Deutsche | DeutschlandDer von Klaus J. Bade (zuletzt BA 7/83), Historiker und Leiter des Instituts für Migrationsforschung und interkulturelle Studien in Osnabrück, herausgegebene materialreiche, wissenschaftlich fundierte, aber trotzdem verständliche Band informiertumfassend über das brisante Thema Migration. Das 2teilig gegliederte Buch (mit Anmerkungen und Register) behandelt nicht nur die Einwanderungsbewegungen nach Deutschland, sondern auch das Gegenstück,die Migration der Deutschen in die Fremde. Der Band "kann dazu beitragen, der aktuellen Auseinandersetzung das Dramatische zu nehmen" und macht auf eindrucksvolle Weise deutlich, "daß die Migration ein Phänomen europäischer Normalität ist, daß sie Gesellschaften eher nutzt als schadet ..." (DIE ZEIT). - Für alle, die kompetent mitreden wollen. LK/OB: KühneVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel Deu] (1).
Die Große Wanderung: dreiunddreißig Markierungen ; mit einer Fußnote "Über einige Besonderheiten bei der Menschenjagd" / Hans Magnus Enzensberger

von Enzensberger, Hans Magnus [Autor].

book Buch | 1992 | Asylpolitik | Ausländerfeindlichkeit | DiskussionEine hochbrisante, glänzend formulierte, in allen großen Zeitungen ausführlich reflektierte Streitschrift zu Problemen, die derzeit in sinistrer Weise deutsche Gemüter bewegen. Es geht um die Asylfrage, die Ausländerdebatte. Freilich gibt Enzensberger keine Patentrezepte, er hebt die zugrundeliegende Fragestellung vielmehr aus der politischen Tagesaktualität heraus und bemüht sich darum, größere Zusammenhänge und hintergründige Vorurteile oder fatale Entschuldigungen sichtbar zu machen. Dazu gehört nicht zuletzt die erstaunliche Nachsicht der Staatsmacht gegenüber Schlägerbanden und Brandstiftern, vor allem im Bereich der ehemaligen DDR.- Dringend zu empfehlen, um lauthalse Stammtisch-Diskussionen zu konterkarieren. Möglichst im Nahbereich-Angebot. (1)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Enz] (1).
Asyl: Fremde in der Festung Europa

von Jäger-Sommer, Johanna [Hrsg.].

book Buch | 1993 | Asylpolitik | Einwanderung | EuropaVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 2 Asy] (1).
Deutsche Türken: das Ende der Geduld / Claus Leggewie ... (Hg.)

von Leggewie, Claus [Hrsg.].

book Buch | 1993 | Multikulturelle Gesellschaft | Migration | Türken | Deutschland <Bundesrepublik>Reihen: rororo 13426 : rororo aktuell.12 2sprachige Beiträge, die meisten von Deutsch-Türken, über ihre Situation in Deutschland, ihre Ängste, Hoffnungen und politischen Forderungen. Zur Sprache kommen doppelte Staatsbürgerschaft, Multikulturalität, Diskriminierung, Geschichte der Beziehungen beider Länder, die Entwicklung der türkischen Einwanderung, Probleme von Alten, Kindern und Jugendlichen und türkische Medien. Immer wiederkommt das Erschrecken über den Rechtsruck und diezugehörigen Anschläge zum Ausdruck. Einige Autoren (z.B. Renan Demirkan) berichten auch von positiven Eindrücken, andere setzen sich für die kurdische Minderheit ein, weil sie in Deutschland selbst Erfahrungen als Minderheit gemacht haben. 10 Gebotefür unser Zusammenleben beschließen das unbequemeBuch. (2)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Deu] (1).
Ausländer - Menschen in Deutschland / Doris und Jürgen Sieckmeyer

von Sieckmeyer, Jürgen | Sieckmeyer, Doris.

book Buch | 1993 | Bildband | Ausländer | DeutschlandGroßformatiger Fotoband (schwarz-weiß) mit längeren Bildunterschriften. Sie bestehen ebenso wie die wenigen Textseiten zumeist aus Interviewausschnitten. Vorgestellt werden völlig verschiedene Menschen, solche aus den klassischen "Gastarbeiter-"und Asylbewerberländern und aus vielen anderen Ländern. Es sind Privilegierte, die schon lange hierleben, und solche, die gerade eingeschleust wurden. Bilder und Aussagen sprechen für sich. Der Verzicht auf Appelle und lange Texte führt vielleicht mal andere Leser an die Thematik heran und macht deutlich, daß es den typischen "Ausländer" nicht gibt. (3)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gcm 14 Migr] (1).
Multikulturelle Gesellschaft in Deutschland: Probleme und Perspektiven / Gerald Braun ; Karl Hillebrand

von Hillebrand, Karl [Koautor] | Braun, Gerald [Koautor].

book Buch | 1994 | Schulbuch | Multikulturelle Gesellschaft | Sekundarstufe 2 | Politischer Unterricht | DeutschlandReihen: Sozialwissenschaften.Während sich die Autoren in früheren Veröffentlichungen dieser Reihe mit den Ursachen weltweiter Migrationsbewegungen auseinandersetzten (zuletztbesprochen: "Nord-Süd-Konflikt" ...", BA 6/92), geht es in diesem Lehrbuch um Grundfragen von Migration und multikulturellem Zusammenleben in Deutschland. Zuwanderungs- und Asylprobleme werden sowohlunter historischen als auch unter internationalenGesichtspunkten behandelt. Die Diskriminierung von Ausländern wird ebenso thematisiert wie wirtschaftliche, rechtliche und soziale Aspekte der multikulturellen Gesellschaft. Die 12 Kapitel gliedern sich in einen klar unterteilten Autorentext und in einen Materialteil mit Arbeitshinweisen zur Vertiefung des Lernstoffes. Das statistische Material ist auf dem Stand von 1992; im Anhang ein Glossar mit den wichtigsten Fachtermini und weiterführender Literatur. - Insbesondere für Schüler/innen der Sekundarstufe II geeignet. (2 S)Verfügbarkeit: Gel 1 (1) Ausgeliehen (1).
Die deutsche Asylpolitik / Anke Knopp

von Knopp, Anke [Autor].

book Buch | 1994 | Asylpolitik | DeutschlandReihen: agenda Zeitlupe 14.Ausgangspunkt der aktuellen politikwissenschaftlich fundierten Studie bildet die Novellierung des Grundgesetzes (§ 16a) mit der faktischen Beseitigung des Grundrechts auf Asyl, dadurch, daß in Umkehr der Beweislast der Asylsuchende beweisen muß,daß gegen ihn eine politische Verfolgung in dem als "sicher" geltenden Herkunftsland vorliege. Dabei wird auf die vielseitigen politischen Strömungender deutschen Asylpolitik bei allen Parteien, auch bei den Rechtsextremisten, eingegangen, und es werden Alternativen zum derzeitigen Asylrecht, insbesondere "supranationale Lösungen", angeboten. - Gut lesbar und breit einsetzbar neben "Migration und Ausländerfeindlichkeit" und "Problemfall Völkerwanderung" (beide in BA 12/94). (2)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 2 Kno] (1).
Mit Fremden leben: eine Kulturgeschichte von der Antike bis zur Gegenwart / hrsg. von Alexander Demandt unter Mitw. von Andreas Müggenburg und Heinrich Schlange-Schöningen

von Schlange-Schöningen, Heinrich [Mitarb.] | Müggenburg, Andreas [Mitarb.] | Demandt, Alexander [Hrsg.].

book Buch | 1995 | Multikulturelle Gesellschaft | Ausländer | Kultur | GeschichteVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel Mit F] (1).
Migration in Europa: historische Entwicklung, aktuelle Trends und politische Reaktionen / Heinz Fassmann ... (Hg.)

von Fassmann, Heinz [Hrsg.].

book Buch | 1996 | Aufsatzsammlung | Geschichte 1900-1996 | Migration | EuropaReader über die internationale Migration innerhalb Europas und nach Europa aus 15 Länderperspektiven: Großbritannien, Frankreich, Italien, Niederlande, Deutschland, Schweiz, Österreich, Ex-Jugoslawien, Polen, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Rußland mit UdSSR und GUS als Auswanderungsregion. Spezielle historische Gesichtspunkte wie die Asylanten- und Gastarbeiterfrage für die BRD, aktuelle Trends wie die Ausländerfeindlichkeit im wiedervereinigten Deutschland und strukturelle Arbeitslosigkeit in den Niederlanden sowie "politische Reaktionen" in Debatten, in der Gesetzgebung und Verwaltung.Die sehr eingängigen empirischen Ausführungen werden durch Quellenangaben, statistische Tabellen und Diagramme sowie zahlreiche Literaturangaben vertieft. Auch neben F. Nuscheler: "Internationale Migration ... " (BA 9/95). (2)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Migr] (1).
Migranten, Siedler, Flüchtlinge: von der Massenauswanderung zur Festung Europa / Saskia Sassen

von Sassen, Saskia [Autor] | Hölscher, Irmgard [Übers.].

book Buch | 1996 | Geschichte 1800-1995 | Internationale Migration | EuropaReihen: Fischer 60138 : Europäische Geschichte.Migration und Flüchtlingsbewegungen haben in Europa eine lange Tradition. Die Autorin schlägt in ihrem Buch den Bogen von den Arbeitswanderungen uVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel Sass] (1).
Das Schicksal der Immigranten: Deutschland, USA, Frankreich, Großbritannien / Emmanuel Todd

von Todd, Emmanuel [Autor].

book Buch | 1998 | Geschichte | Einwanderung | Großbritannien | Frankreich | USA | DeutschlandDie 4 wichtigsten Staaten der westlichen Welthaben in der Vergangenheit Einwanderergruppen verschiedenster Größe, Herkunft und Sozialisation aufgenommen. Anhand des Ausmaßes, in dem sich Einwanderer mit Angehörigen des Einwanderungslandes verheiraten, kann der Grad der Assimilation festgestellt werden. Diese Rate differiert hinsichtlich der Einwanderungsgruppen z.T. erheblich. Der weit über Frankreich hinaus bekannte Demograph und Anthropologe E. Todd untersucht die Familiensysteme der 4 Staaten und der Einwanderer, um so die Unterschiedebei der Integration erklären zu können. Hautfarbe, Religion und Familienstruktur erweisen sich dabei als entscheidende Faktoren im Assimilationsprozeß. Auch wenn einige Feststellungen Todds Widerspruch erregen werden, überzeugt das Werk doch durch seine Komplexität. Hat man sich erst mit der Fachterminologie vertraut gemacht, stellt die Fülle der Informationen eine intellektuelle Herausforderung dar, die zu neuen nützlichen Erkenntnissen in der Diskussion um Einwanderung und Asyl führen kann. Leider fehlt ein Literaturverzeichnis. (2)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Todd] (1).
Deutsche Migrationspolitik im neuen Europa / Steffen Angenendt

von Angenendt, Steffen [Autor].

book Buch | 1997 | Migrationspolitik | Europa | DeutschlandAngesichts weltweit zunehmender Wanderungsbewegungen ist auch die deutsche Politik gefordert, sich konstruktiv den zu erwartenden Entwicklungen zu stellen. Dabei könnte die vorliegende, im Rahmeneines Forschungsprojekts der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik entstandene Studie hilfreich sein. Aufbauend auf einer genauen Analyse derfür Europa und besonders für Deutschland relevanten Migrations- und Flüchtlingsbewegungen und einereingehenden Bestandsaufnahme der deutschen Zuwanderungspolitik seit dem sogenannten Asylkompromiß voVerfügbarkeit: Gel 1 (1) Ausgeliehen (1).
Migration in modernen Gesellschaften: soziale Folgen von Einwanderung, Gastarbeit und Flucht

von Treibel, Annette [Autor].

book Buch | 1999 | Auswirkung | Arbeitnehmer | Zuwanderung | Einwanderung | Soziale Integration | Flüchtling | MigrationReihen: Grundlagentexte Soziologie.Grundlagentext zur Migrationssoziologie, jetzt in der 2., deutlich erweiterten und um 8 Mark teurer gewordenen Auflage vorliegend. Zunächst erfolgt ein Rückblick auf die historische Situation in den klassischen Einwanderungsländern des 19. Jahrhunderts. Im folgenden werden Ursachen und Verlauf von Wanderungsbewegungen und die Situation von Arbeits- und Fluchtmigranten untersucht und verschiedene Assimilationsbegriffe vorgestellt. Neu hinzugekommen sind Abschnitte zum Thema Aussiedler, zur Situation in den EU-Ländern seit dem Schengener Abkommen und zu Begrifflichkeit und Theorie der Fluchtmigration. Die Darstellung hat reihenüblich wissenschaftlichen Charakter, ist aber trotz ihrer Komprimiertheit so gut verständlich, daß sie weiterhin "auch für die Sekundarstufe II nutzbar zu machen ist", so Silke Reimers (ID 10/91). (3 S)Verfügbarkeit: Gel (1) Ausgeliehen (1).
Aussiedler: deutsche Einwanderer aus Osteuropa / hrsg. von Klaus J. Bade ...

von Bade, Klaus J. [Hrsg.].

book Buch | 1999 | Aufsatzsammlung | Soziale Integration | AussiedlerReihen: Schriften des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück 8.Eine fundierte Bestandsaufnahme der schwierigen Situation der Aussiedler, die in die Bundesrepublik "einwandern". Aufgearbeitet werden ihre wirtschaftliche und soziale Stellung, Arbeitssuche und die z.T. schwierige Integration in Deutschland; ein besonderes Kapitel ist der Integration jugendlicher Aussiedler gewidmet. Die Herausforderungen, der die Kommunen als eigentliche Integrationsinstanz z.T. nicht gewachsen sind, nehmen ebenfalls breiten Raum ein. Ein praktisches Beispiel, die Zuwanderung und Eingliederung von Flüchtlingen, Vertriebenen und Aussiedlern in der Stadt Espelkamp (Nordrhein-Westfalen), schließt das Buch ab. Viele Tabellen, Grafiken, Literaturangaben. Empfohlen. (2)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Auss] (1).
Nato ohne Feindbild: Konturen einer europäischen Sicherheitspolitik / Ulrich Weisser

von Weisser, Ulrich [Autor].

book Buch | 1992 | NATOVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gkl 2 NATO] (1).
Aufbruch in die Fremde: europäische Auswanderung nach Übersee / Dirk Hoerder, Diethelm Knauf (Hrsg.)

von Knauf, Diethelm | Hoerder, Dirk.

book Buch | 1992Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Auf] (1).
Erziehung und Migration: eine Einführung / Isabell Diehm ; Frank-Olaf Radtke

von Radtke, Frank-Olaf [Koautor] | Diehm, Isabell [Koautor].

book Buch | 1999 | Lehrbuch | Ausländerpädagogik | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kohlhammer-Urban-Taschenbücher 663; Grundriß der Pädagogik 3.Der Anteil der ausländischen Bevölkerung beträgt in einigen Städten 30 Prozent. Trotzdem werden Schulklassen mit einem hohen Ausländeranteil immer noch als Problemklassen gewertet. Pädagogische Praxis richtet sich häufig an den 3 "Ds" aus: Defizit, Differenz, Diskriminierung. Die Autoren geben eine Standortbestimmung, die auch historische Aspekte einbezieht. Besonders eingegangen wird u.a. auf die Stellung ausländischer Frauen innerhalb sozialpädagogischer Erklärungsansätze. Handlungsspielräume werden im Bereich der Ausbildung von Pädagogen und in der lokalen Schulentwicklungs- und Jugendplanung gesehen. Ein anspruchsvolles Theoriebuch, das allen, die mit ausländischen Kindern arbeiten, zu empfehlen ist.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Nbn Inter] (1).
Europa in Bewegung: Migration vom späten 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart / Klaus J. Bade

von Bade, Klaus J [Autor].

book Buch | 2000 | Geschichte 1750-1999 | Migration | Europa | Weitere Titel zum Thema Reihen: Europa bauen.Migrationsbewegungen gab es schon immer. Der Geschichtsprofessor K. J. Bade ("Ausländer, Aussiedler, Asyl", BA 12/94) legt eine umfassende Analyse der Wanderbewegungen in und nach Europa seit dem 18. Jahrhundert vor. Dabei spannt er den Bogen von den Arbeiterwanderungen des frühen 19. Jahrhunderts über die Massenauswanderung nach Amerika bis zu den Wanderungen in der Epoche der Weltkriege und des Kalten Krieges. Abschließend betrachtet er die Situation in Europa am Ende des 20. Jahrhunderts mit den Einwanderungen vorwiegend aus Osteuropa und der "3. Welt". Ähnlich wie S. Sassens "Migranten, Siedler, Flüchtlinge" (BA 3/97) ist Bades Werk sehr geschichtlich orientiert. Historische, politische und soziale Zusammenhänge und Hintergründe werden ausführlich dargestellt und erläutert. Das Buch geht sehr in die Tiefe, erfordert verstärktes Interesse am Thema, bietet aber auch fundierte und absolut seriöse Informationen. (2)Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Gel 1 Bade] (1).

Powered by Koha