Die Suche erzielte 404 Treffer. Diese Suche abonnieren

Die Lexikonsuche bei im Bereich erzielte Treffer - Zurück zur Katalogtrefferliste
|
Das Schweigen der Sirenen: Erzählungen und Betrachtungen / Franz Kafka

von Kafka, Franz [Autor] | Westphal, Gert.

Ton Ton | 1993 | KlassikerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker K] (1).
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull / Thomas Mann

von Mann, Thomas [Autor].

Ton Ton | | KlassikerThomas Mann liest im Alter von 78 Jahren den "Krull". - Für ausgebautere Bestände eine kleine Kostbarkeit.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker M] (1).
Tristan: Erzählung / Thomas Mann

von Mann, Thomas [Autor] | Westphal, Gert.

Ton Ton | 1998 | KlassikerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker M] (1).
Die Leiden des jungen Werthers: Roman / Johann Wolfgang ˜vonœ Goethe

von Goethe, Johann Wolfgang von [Autor] | Westphal, Gert.

Ton Ton | 1997 | Klassiker1. Fassung d. Romans (1773 / 74) ; Aus: Gedenkausgabe der Werke, Briefe u. Gespräche, hrsg. von Ernst BeutlerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker G] (1).
Die Mondscheingasse: Erzählung / Stefan Zweig

von Zweig, Stefan [Autor] | Westphal, Gert.

Ton Ton | 1994 | KlassikerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker Z] (1).
Der Schimmelreiter / Theodor Storm

von Storm, Theodor [Autor] | Lillich, Kai | Mellies, Otto.

Ton Ton | 1999 | KlassikerReihen: Reclam-Hörbuch."Der" Schimmelreiter" ist die überzeugendste Audio-Veröffentlichung im kleinen und noch jungen Programm des Reclam-Verlages. Das Leben des Deichgrafen Hauke Haien, das Storm in seiner berühmtesten Novelle entwirft, wird von Otto Mellies mit großer Transparenz vorgetragen. Der Zuhörer meint, gleich dem Erzähler in dem Gasthof zu sitzen, in dem ein Einheimischer von den Geschehnissen um den Deichgrafen berichtet. Was durch den Vortrag Mellies besonders unterstützt wird, ist die Kraft der Naturbeschreibungen, ist die Intensität, in der der Kampf zwischen den Menschen und den Gewalten des Meeres deutlich wird. Inniges Porträt einer Landschaft und ihrer Menschen, dabei gleichzeitig eine dichte, geheimnisvolle Geschichte - die Stärken des Werkes spiegeln sich auch in dieser gelungenen akustischen Version wider. Sollte als Beispiel einer guten Klassiker-Interpretation den Weg in den Bestand finden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker S] (1).
Reitergeschichte / Erlebnis des Marschalls von Bassompierre / Hugo von Hofmannsthal

von Hofmannsthal, Hugo von [Autor] | Sprecher: Seifert, Martin.

Ton Ton | 2000 | KlassikerReihen: (Reclam Hörbuch).Vom tödlichen Einbruch eines rätselhaften Schicksals in ein geordnetes Leben handeln Hofmannsthals berühmteste Erzählungen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker H] (1).
Die Betrogene / Thomas Mann. Inge Keller

von Mann, Thomas [Autor] | Keller, Inge.

Ton Ton | 1998 | Klassiker"Die Betrogene" ist Thomas Manns letzte Erzählung aus den Jahren 1952/53, für die er die Arbeit an den "Bekenntnissen des Hochstaplers Felix Krull" unterbrach. Zum ersten Mal wird hier das selten gelesene Werk den Freunden der Sprachkunst Thomas Manns und auch der Interpretation Inge Kellers auf einem Tonträger zugänglich gemacht.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker M] (2).
Der Zauberberg / Thomas Mann

von Mann, Thomas [Autor] | Lampen, Ulrich [Regie] | Samel, Udo.

Ton Ton | 2000 | Klassiker | HörspielWeltliterarische Klassiker umfänglicher Natur stellen für die Hörspielbearbeitung eine besondere Herausforderung dar: auch "Der Zauberberg" von Thomas Mann ist diesbezüglich ein echter Brocken. Die Geschichte um Hans Castorp, der in die Schweiz reist, um seinen Vetter für einige Wochen zu besuchen - und schließlich sieben Jahre dort bleibt, ist bestimmt von fein inszenierten Dialogen, vor allem weltanschaulicher Natur, in den Extremen vertreten durch Settembrini und Naphta. Diese Passagen und die Inszenierung jener morbiden Stimmung, eben jenes Flair, das diesen Roman prägt, hat Valerie Stiegele in ihrer Bearbeitung wunderbar getroffen. Störend hingegen sind die starke Präsenz des Erzählers nebst reflektierender Kommentare von Hans Castorp, was gelegentlich zu stark übertriebenen Monologpassagen führt, oftmals nur für eine ganz kurze "Spiel"-Szene stichwortgebend. Bei über 10 Stunden ist Geduld gefragt, nicht überall hält das Hörspiel seine innere Spannung, kann insgesamt jedoch überzeugen, unterstützt durch die gelungene musikalische Untermalung des Avantgarde-Komponisten Michael Riessler.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker M] (1).
Das Tribschener Idyll: Glück und Ende / Friedrich Nietzsche

von Nietzsche, Friedrich [Autor] | Borchmeyer, Dieter | Hinze, Franz | Höfer, Anja.

Ton Ton | 1999 | Klassiker | Wagner, Richard | Nietzsche, Friedrich | Wagner, CosimaSzenische Lesung von Originaltexten, die die Beziehung zwischen Nietzsche, Cosima und Richard Wagner lebendig werden läßt.Verfügbarkeit: Hörbuch (1) Ausgeliehen (1).
Die Neckarschlacht: Arthur Rimbaud in Stuttgart / Gerwig Epkes

von Epkes, Gerwig [Autor] | Maurer, Günter | Stöckle, Frank | Arbeitsstelle für Literarische Museen Marbach am Neckar.

Ton Ton | 2001 | KlassikerReihen: Spuren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker E] (1).
Rheinsberg: Ein Hörbuch für Verliebte / Kurt Tucholsky

von Tucholsky, Kurt [Autor] | Natschinski, Thomas | Thalheim, Matthias | Plensat, Barbara | Böwe, Kurt | Deutsches Rundfunkarchiv.

Ton Ton | 2001 | Hörspiel | Klassiker | Weitere Titel zum Thema Tucholskys "duftig freche Romanze" löste bei ihrem Erscheinen 1912 eine erotische Revolution aus, war doch die Beschreibung der Verliebtheit zwischen der Medizinstudentin Claire und ihrem Freund Wolfgang eine frivole und fast anstößige Angelegenheit angesichts der geltenden spießbürgerlich-kaiserlichen Konventionen. Die beiden Verliebten fliehen für ein paar Tage aus dem geschäftigen Berlin in das märkische Provinzstädtchen mit seinem Schloss und seiner ruhigen Seenlandschaft. Im Hotel geben sie sich als Ehepaar "Gambetta" aus, auf dem See und im Gasthof genießen sie lebenslustig und sinnenfroh ihr Zusammensein, albern mit Tucholsky-eigenem Sprachwitz und Leichtigkeit herum, nicht ohne Seitenhiebe auf den Natonalismus und das Kleinbürgertum. Die selbstbewusste junge Frau, das unkonventionelle Auftreten zeigen schon hier Tucholskys Sehnsucht nach der freien Liebe, wobei dennoch ein melancholischer Unterton mitschwingt vom Wissen um die Endlichkeit unbeschwerter (Liebes-)Gefühle. Ein originell gestaltetes Hörstück mit einem glänzenden Kurt Böwe als Erzähler, das einen Blick auf vergangene Zeiten wirft.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker T] (1).
Buddenbrooks / Thomas Mann

von Mann, Thomas [Autor] | Liebeneiner, Wolfgang | Westphal, Gert | Hessischer Rundfunk.

Ton Ton | 2001 | Hörspiel | Klassiker | Hörspiel | Weitere Titel zum Thema Gesucht - Gefunden! Da scheint es in den Archiven der Rundfunkanstalten noch eine Menge Entdeckenswertes zu geben, so auch das bereits 1965 für den Hessischen Rundfunk entstandene Hörspiel "Buddenbrooks" mit so herausragenden Sprechern wie Gert Westphal, Dieter Borsche oder Lil Dagover. Nach dem zuletzt erschienenen "Zauberberg" legt der HörVerlag nun ein weiteres umfangreiches Hörspiel-Epos nach einem Roman von Thomas Mann vor: die Geschichte der Lübecker Kaufmannsfamilie Buddenbrook mit ihren charakterlich so unterschiedlichen Familienmitgliedern. Die Inszenierung von Wolfgang Liebeneiner folgt den Schicksalen der Personen, fängt gekonnt jene von Thomas Mann so vorzüglich beschriebene Atmosphäre des deutschen Bürgertums ein. Zwar vermag sich der durch den Roman nicht "vorgebildete" Zuhörer nur langsam in der Fülle der Personen zu orientieren, doch allmählich entwickeln sich die einzelnen Handlungsstränge mit ihren Schicksalsträgern dank der durchgehenden Qualität des Sprecherensembles. Ein hochklassiges Hörspiel für Thomas Mann-Fans und jene, die acht Stunden kompaktes Hörspiel nicht scheuen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker M] (1).
Anna Karenina: Hörspiel nach dem Roman ; Originalaufnahme Radio Bremen 1951 / Leo N. Tolstoj

von Tolstoj, Leo N [Autor].

Musik Musik | 1999 | Klassiker | HörspielVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker T] (1).
Unruhe um einen Friedfertigen / Oskar Maria Graf

von Graf, Oskar Maria [Autor] | Schmidinger, Walter.

Ton Ton | 2002 | KlassikerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker G] (1).
Rodion Raskolnikoff. Schuld und Sühne. Aus dem Russ. von E. K. Rahsin. Geles. von Gerd Wameling / Fjodor M. Dostojewski

von Dostojewski, Fjodor M [Autor] | Wameling, Gerd.

Ton Ton | 2002 | Lesung | Klassiker | Weitere Titel zum Thema Reihen: Literatur 018 496-2.Eines der größten und beunruhigendsten Werke der Weltliteratur in einer ungekürzten Lesung.Verfügbarkeit: Hörbuch (1) Ausgeliehen (1).
Joseph und seine Brüder / Thomas Mann. Gelesen von Gert Westphal

von Mann, Thomas [Autor] | Westphal, Gert.

Ton Ton | 1993 | KlassikerReihen: Stereo 435 421-2.Der Verkaufserfolg der "Buddenbrook"-Lesung (20 MC's) vor einem Jahr ermutigte die Dt. Grammophon, jetzt ein noch viel größeres Vorlese-Projekt in Angriff zu nehmen. Der leicht gekürzte Vortrag deVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker M] (1).
Der Tod in Venedig / Thomas Mann. Gelesen von Will Quadflieg

von Mann, Thomas [Autor] | Quadflieg, Will.

Ton Ton | 1985 | KlassikerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker M] (1).
Fabian: Die Geschichte eines Moralisten / Erich Kästner

von Kästner, Erich [Autor] | Ptok, Friedhelm.

Ton Ton | 1998 | KlassikerVerfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker K] (1).
Berlin Alexanderplatz: Die Geschichte vom Franz Biberkopf / Alfred Döblin

von Döblin, Alfred [Autor] | Becker, Ben.

Ton Ton | 2003 | Lesung | Klassiker | Weitere Titel zum Thema Alfred Döblins berühmtester Roman, die Geschichte vom Franz Biberkopf. Der möchte groß sein und scheitert an den kleinen Verhältnissen, möchte ein anständiges Leben führen und landet im Gefängnis, ist ein Kerl, der zum Tier werden kann, und doch ungemein verletzlich, möchte lieben und wird als Mörder der Geliebten bezichtigt. Die Chronik eines Untergangs: nach vier Jahren Gefängnis steht Biberkopf endlich im Herzen der Stadt. Er will sich ehrlich sein Geld verdienen und gerät an den Falschen, durch die Schuld des Ganoven Reinhold verliert er einen Arm, wird Lude, findet endlich einen Menschen, den er lieben kann - Mieze. Alles scheint gut zu werden - doch dann bringt Reinhold Mieze um und beschuldigt Biberkopf ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Zentralbibliothek im K3 [Signatur: Klassiker D] (1). Ausgeliehen (1).

Powered by Koha